Archiv

FULDA Russisches Volksmärchen „Morozko"

JOLKA- FEST vom Verein „Harmonie"

28.12.13 - Die Welt der Märchen ist einseitig. Man kann entweder dem Guten oder dem Bösen dienen, eine andere Alternative gibt es nicht. Hier tragen die Helden keine Masken, sie leben nur in ihrer Welt. So ist die böse Stiefmutter (gespielt von Anna Rutz) aus dem russischen Volksmärchen „Morozko" mit Hass gegen alle erfüllt, die ein wenig besser sind als ihr über alles geliebtes Töchterchen (wer also arbeitsam, gutherzig oder klug ist). Die Tochter selbst (Elena Novak, Darina Taskin) strebt danach, genau wie ihre Mutter zu sein. Solch eine Eintracht unter den Generationen gibt es im realen Leben nicht. Ist Ihnen denn klar, dass Sie sich in einem Märchen befinden?

Genau wie in allen Märchen wird das Böse bestraft, auch wenn es sich langsam zum Guten wendet. Und was erwartet uns am Ende? Ein Happy End! Die Geschichte spielt unter der Leitung vom Väterchen Frost (Igor Rutz) und seiner Helferin dem Schneemädchen Snjegurotschka (Diana Schäfer). Wie fast in jedem russischen Volksmärchen taucht auch hier die Hexe Baba Jaga (Anna Rutz) mit ihren Räuberinnen (Flora und Alexandra Vinokurov) auf, die sich oft verstellen müssen, um für das Publikum als gut und nett auszusehen. Sie haben es auf die Geschenke im Sack von Väterchen Frost abgesehen, darum spielen sie dieses unehrliche Spiel.

Wie jedes Jahr hat der Verein Harmonie aus Fulda auch in diesem Jahr alle Kinder und ihre Eltern zu einem Jolka- Fest (Neujahrsfeier mit einem Tannenbaum) eingeladen. Die über 300 begeisterten Kinder und ihre nicht weniger entzückten Eltern waren Zeugen wie das Gute wieder mal über das Böse siegte. Und da der Sack mit Geschenken gerettet wurde, konnte Väterchen Frost alle Besucher mit einem besonderen Geschenk bescheren. Dazu trugen die Kleinen und die Großen Gedichte und Lieder vor, die dem Väterchen Frost und seiner Enkelin Snjegurotschka sehr gefallen haben. Ebenfalls organisiert der Verein Harmonie (internationaler Kultur und Bildungsverein) regelmäßig das Nauruz- Fest (orientalisches Neujahrsfest), am 1. September den Tag des Wissens (Schulbeginn), das letzte Läuten (Schulende), und bietet das ganze Jahr über viele interessante Kurse und Seminare für Groß und Klein an.+++


Über Osthessen News

Kontakt
Mediadaten
Werbung
Impressum

Apps

Osthessen News IOS
Osthessen News Android
Osthessen Blitzer IOS
Osthessen Blitzer Android

Service

Stellenangebote
Veranstaltungskalender
Wetter Vorhersage
Biergärten
Freizeit Tipps
Mittagstisch
Beilagen
Benzinpreis Vergleich

Social Media

Facebook
Twitter
Instagram

Nachrichten aus

Fulda
Hersfeld Rotenburg
Main Kinzig
Vogelsberg
Rhön