Archiv

FULDA Wohnortnahe Rehabilitation

Ambulante Atemwegsreha im Medicum erstmalig in der Region

22.04.14 - Im Rahmen eines Partnerschaftsprojekts zwischen der Pneumologischen Gemeinschaftspraxis Dr. Laumen, Dr. Wiederhold, Dr. Schratz und dem Ambulanten Reha-Zentrum Dr. Wüsthofen® wurde nach dreijähriger Antragszeit die ambulante Rehabilitationsabteilung für Atemwegserkrankungen im Medicum Fulda von allen gesetzlichen Krankenkassen zugelassen. Auf Basis der Rahmenempfehlungen der Bundesarbeitsgemeinschaft für Rehabilitation wurde ein umfassendes und ganzheitliches Behandlungskonzept entwickelt, welches erstmalig eine wohnortnahe Rehabilitation für Patienten mit Atemwegserkrankungen in der Region ermöglicht. In einer Pilotphase wurden die ersten Reha-Maßnahmen bereits erfolgreich ausgeführt.

Behandelt werden Krankheitsbilder z.B. das Asthma bronchiale und die COPD, eine chronisch verlaufende Bronchitis. Behandlungsziele sind hierbei insbesondere die maximale Besserung der Atemfunktion, die Verhinderung von Atemnotzuständen und die Verlangsamung des Lungenfunktionsverlustes. Wichtig sind auch die Steigerung der körperlichen Leistungsfähigkeit und die Abnahme krankheitsbedingter Angstzustände und Depressionen. Der Patient wird in der Kompetenz im Umgang mit der Erkrankung geschult und erhält wertvolle Anleitungen und Unterstützung für die Teilnahme an einem normalen Leben.

In der Rehabilitation werden Patienten aktiv in die Behandlung einbezogen. Unter Berücksichtigung seiner individuellen Situation arbeitet das interdisziplinäre Team bestehend aus Fachärzten, Sportlehrern, Ernährungsfachleuten, Physio- und Ergotherapeuten, Psychologen sowie Pflegefachkräften am und vor allem mit dem Patienten. Das Team der Pneumologischen Gemeinschaftspraxis und das Reha-Team von Dr. Wüsthofen bilden hier eine Allianz mit der Zielstellung, dem Patienten eine Besserung der körperlichen Belastbarkeit und der Lebensqualität sowie einen Rückgang der notfallmäßigen Krankenhausaufnahmen zu ermöglichen. Weitere Informationen zur Ambulanten Rehabilitation bei Atemwegserkrankungen erhalten Interessenten sowohl in der pneumologischen Gemeinschaftspraxis Dr. Laumen, Dr. Wiederhold, Dr. Schratz sowie im Ambulanten Reha-Zentrum Dr. Wüsthofen® im Medicum Fulda oder unter der Email [email protected] bzw. Tel.: 06648/54-0.+++


Über Osthessen News

Kontakt
Mediadaten
Werbung
Impressum

Apps

Osthessen News IOS
Osthessen News Android
Osthessen Blitzer IOS
Osthessen Blitzer Android

Service

Blitzer / Verkehrsmeldungen Stellenangebote
Gastro
Mittagstisch
Veranstaltungskalender
Wetter Vorhersage

Social Media

Facebook
Twitter
Instagram

Nachrichten aus

Fulda
Hersfeld Rotenburg
Main Kinzig
Vogelsberg
Rhön