Archiv

NACHGEDACHT (79) NACHGEDACHT (79)

THEMA heute: "Kalt erwischt" - Gedanken von Christina LEINWEBER

13.07.14 - Vor zehn Tagen habe ich von jemandem erzählt bekommen, dessen Auto zugeschlossen war und der Schlüssel dazu lag im Auto. Ausgesperrt. Mein Gedanke war: Ganz schön ärgerlich. Was macht man denn dann? Und: Wie kann denn so etwas überhaupt passieren? Tja, zehn Tage später war ich in genau derselben Situation: Auto zu, Schlüssel drin, Handy drin, Geld drin. Das hat mich ganz kalt erwischt. Mein Puls wurde immer höher, nach Fluchen und vergeblichem Türziehen bin ich los gerannt.

Gleich neben dem Parkplatz war ein Getränkemarkt. Dort die Situation geschildert, dann um das Telefon gebeten, Handynummern gewählt, die mir eingefallen sind, und um Hilfe gerufen. Klar, irgendwann sollte jemand kommen und mir den Ersatzschlüssel geben können, allerdings war ich etwa zwanzig Minuten allein mit dieser vergeblichen Situation. Und nur ein Gedanke schwebte mir im Kopf: Eigentlich dachtest du, so etwas passiert dir selbst nicht.

So kommt es also im Leben, Unerwartetes passiert, das man selbst für sehr unwahrscheinlich hielt. Was ist dann noch sicher im Leben? Sicher ist, dass man nichts weiß. Die Zukunft ist nicht unser, aber die Gegenwart. Und wenn wir dann in einer außergewöhnlichen Situation stecken, kommt es einzig und allein auf unsere Kompetenz an, damit umgehen zu können. Ich bin Hilfe holen gegangen, die Hilfe kam dann auch - auch wenn es kurz gedauert hat. (Christina Leinweber)  +++

______________________________________________________

ZUR PERSON: Christina Leinweber, 1988 geboren in der osthessischen Bischofsstadt Fulda, neun Jahre katholisch-private Schulausbildung – so war der Weg zum Theologiestudium für sie vorbestimmt und beschlossen. Es ging dann für vier Jahre Studium in die nächste Bischofsstadt Paderborn - hat inzwischen ihr 1. Staatsexamen in der Tasche und ist seit Anfang November 2013 im Schuldienst des Landes Hessen. Ihre Tätigkeit als Kolumnistin bei osthessen-news.de möchte sie auch in Zukunft fortsetzen. Sie selbst bezeichnet sich als liberal-theologisch und kommentiert (seit 79 Wochen) in der Serie "NACHGEDACHT" Dinge des Alltags aus ihrer persönlichen Sicht. +++


Über Osthessen News

Kontakt
Mediadaten
Werbung
Impressum

Apps

Osthessen News IOS
Osthessen News Android
Osthessen Blitzer IOS
Osthessen Blitzer Android

Service

Stellenangebote
Veranstaltungskalender
Wetter Vorhersage
Biergärten
Freizeit Tipps
Mittagstisch
Beilagen
Benzinpreis Vergleich

Social Media

Facebook
Twitter
Instagram

Nachrichten aus

Fulda
Hersfeld Rotenburg
Main Kinzig
Vogelsberg
Rhön