Archiv
Wolfgang „Wolf“ Mihm (47) und Michael Bleuel (52) hören nach fast 22 Jahren auf. - Foto: privat

REGION Überraschendes AUS nach 22 Jahren!

Comedy-Duo WOLF & BLEUEL: "trauriger Schritt, aber notwendig"

10.08.14 - Aus. Schluss. Vorbei. Eine Marke in der Region Osthessen verschwindet. Das bekannte Comedy-Duo „Wolf & Bleuel“ hört auf. Im Juni 2015, also in zehn Monaten, schmeißen Wolfgang „Wolf“ Mihm (47) und Michael Bleuel (52) überraschend das Handtuch - nach fast 22 Jahren Erfolg. Eine persönliche Entscheidung, die Fans sehr bedauern. „Wir gehen, wenns am schönsten ist“, sagt das Duo selbst.

Die Rhöner Kabarettisten schreiben im sozialen Netzwerk Facebook: „Ein trauriger Schritt, aber der Erfolg sowohl in der Region als auch bundesweit haben eine Entscheidung notwendig gemacht. Mehr Auftritte und der eigene Anspruch an ein stetig steigendes Niveau haben in den letzten Jahren einen immer größeren Zeitaufwand gefordert. Die Bühne ist für uns zu einem Vollzeit-Job geworden.“

Bleuel habe neben neben der Arbeit bei „Wolf & Bleuel“ noch einen zweiten Job (bei JUMO in Fulda) und stand vor der Frage: Vollzeit-Künstler - ja oder nein? „Denn Beides parallel ließ sich nicht mehr vereinbaren. Nach langen Überlegungen hat er sich schweren Herzens entschlossen, von der Bühne zu gehen“, hieß es. Bleuel will sich in Zukunft ausschließlich auf seinen Beruf als Feinmechaniker konzentrieren.

Wolf bedauere diesen Schritt zutiefst. Er selber sei seit acht Jahren freiberuflicher Künstler und will auch in Zukunft der Bühne treu bleiben. „Seid gespannt“, verriet der 47-Jährige schon jetzt. Offenbar hat er schon fertig geschmiedete Pläne. Und er will zusätzlich seine Projekte in den Bereichen Regie, Bühnencoaching und Moderation ausbauen.

„Zurzeit arbeiten wir unter Hochdruck an einer CD. Eine umfassende Werkschau, die für uns und unsere Fans die flüchtige Bühnenkunst digital sichern soll. Im Juni 2015 wird unsere letzte gemeinsame Vorstellung stattfinden. Das genaue Datum und den Ort werden wir rechtzeitig bekannt geben. Bis dahin hoffen wir, Euch noch bei unseren Veranstaltungen in der Region zu sehen“, heißt es wörtlich auf der Website von „Wolf & Bleuel“.

Termine in der nahen Zukunft: Das Best Off Programm „ALLES GUTE“ läuft nach wie vor auf vollen Touren, zum Beispiel am 22.8. im KUKI-Zelt in Schlüchtern, am 5.9. im Bürgerhaus in Johannesberg, am 20.9. im Gemeindezentrum in Künzell und am 27.09. im Kulturkessel Bad Salzschlirf. Es heißt also in den kommenden 10 Monaten: „Wolf & Bleuel“ genießen, lachen und die Marke in schöner Erinnerung behalten. (Christian P. Stadtfeld). +++


Über Osthessen News

Kontakt
Mediadaten
Werbung
Impressum

Apps

Osthessen News IOS
Osthessen News Android
Osthessen Blitzer IOS
Osthessen Blitzer Android

Service

Stellenangebote
Veranstaltungskalender
Wetter Vorhersage
Biergärten
Freizeit Tipps
Mittagstisch
Beilagen
Benzinpreis Vergleich

Social Media

Facebook
Twitter
Instagram

Nachrichten aus

Fulda
Hersfeld Rotenburg
Main Kinzig
Vogelsberg
Rhön