Osthessen Sport
Jannik Remmert (auf Platz drei) hatte mit technischen Problemen und einem Unfall zu kämpfen Foto: Privat

24.04.2019 - AMPFING

Vielversprechende Rennen

Jannik und Tom Remmert in neue Serie gestartet

Vielversprechend sind die Brüder Jannik (13 Jahre) und Tom Remmert (16 Jahre) aus Petersberg/Stöckels am vergangenen Wochenende in ihre neuen Rennserien gestartet. Trotz einiger Probleme konnten beide Kart-Piloten erfolgreiche Rennen auf die Strecke legen.

Auf der anspruchsvollen Rennstrecke in Ampfing bei München hat sich Jannik Remmert als Rookie in dem ADAC Kart Cup X30 Junior hervorragend behauptet. Leider kam es zu technischen Problemen und einem Unfall (auf Platz 1 liegend), welcher durch seinen Kontrahenten verursacht wurde, sodass am Ende des Tages der Gesamtplatz drei stand. Dies zeigt, diese Saison erwarten uns Duelle auf Augenhöhe mit der nationalen Spitze.

Tom Remmert ist mittlerweile in der "Profiklasse" ADAC Kart Cup X30 Senior angelangt. Hier starten finanzstarke Rennteams, gegen die es heißt, schneller durch die Kurven zu fahren. Das erste Kräftemessen zeigt, trotz Motorenproblemen und einem Crash im freien Training, dass der Nachwuchspilot Tom Remmert sich mit einem 5. Platz Respekt verschaffen konnte. Nach den äußerst erfolgreichen Jahren sollte man ihn auch dieses Rennsaison ganz oben auf dem Zettel haben. (pm/tw) +++

                    

Über Osthessen News

Kontakt
Mediadaten
Werbung
Impressum

Apps

Osthessen News IOS
Osthessen News Android
Osthessen Blitzer IOS
Osthessen Blitzer Android

Service

Stellenangebote
Veranstaltungskalender
Wetter Vorhersage
Biergärten
Freizeit Tipps
Mittagstisch
Beilagen
Benzinpreis Vergleich

Social Media

Facebook
Twitter
Instagram

Nachrichten aus

Fulda
Hersfeld Rotenburg
Main Kinzig
Vogelsberg
Rhön