Osthessen Sport
Traf zweimal, doch es sollte nicht reichen: Emmanuel Crawford (am Ball). Archivfoto: Jonas Wenzel (Yowe)

13.05.2019 - BAD HERSFELD

SG Festspielstadt - FSV Thalau 2:3 (1:2)

Festspielstadt steigt in die Kreisoberliga ab

Für Fußball-Gruppenligist SG Festspielstadt/Spvgg. Hersfeld ist der letzte Vorhang gefallen, der Abstieg in die Kreisoberliga ist nach der 2:3 (1:2)-Niederlage gegen den FSV Thalau nicht mehr abzuwenden. Die Gäste hingegen halten mit dem Sieg weiterhin die theoretische Chance aufrecht, die SG Ehrenberg noch abzufangen. 

"Über den Nicht-Abstieg haben wir vor dem Spiel nicht gesprochen, da hätte sowieso viel für zusammen kommen müssen", sagte Roman Prokopenko, Spielertrainer der SG Festspielstadt, nach dem Spiel. Da auch die Konkurrenz aus Großenlüder und Kerzell Siege einfuhr, wäre ein Klassenerhalt wohl selbst bei einem Sieg außer Reichweite gewesen. 

Im Spiel mussten die Hausherren einem frühen 0:1 durch Timo Müglich hinterher laufen (3.). Zwar konnte Emmanuel Crawford ausgleichen (23.), aufgrund eines individuellen Fehlers lag man jedoch schnell wieder zurück, Dzejlan Salkovic brachte Thalau erneut in Front (28.). "Fehler passieren, das sind alles noch junge Spieler", wollte Prokopenko seinem Team, das ohnehin sehr personalgeschwächt antrat, keinen Vorwurf machen.

Mit Robin Sorgs Treffer in der 80. Minute war das Spiel dann auch entschieden, der Anschluss durch Crawford kam zu spät (90.). "Dafür haben wir das heute ganz gut gemacht, hätten durchaus auch den Ausgleich schießen können", sagte Prokopenko. So steht nach einer katastrophalen Rückrunde mit gerade einmal vier Zählern der sofortige Wiederabstieg, doch Roman Prokopenko ist sich sicher: "Das wird uns nicht umreißen." (tw)

DIE STATISTIK ZUM SPIEL:

SG Festspielstadt/Spvgg. Hersfeld: Fabian Brunner - Andreas Rakk (31. Benjamin Augustin), Simon Hennighausen, Jakov Pavic, Philipp Prokopenko, Niko Pepik (46. Nils Fischer), Roman Prokopenko (66. Lahbib El Ouariachi), Lars Schlensog, Steffen Skrabal, Yasin Kahya, Emmanuel Crawford.

FSV Thalau: Dennis Grösch - Sebastian Kress, Timo Müglich, Thomas Weichlein, Daniel Zimmer, Munir Tekleyes, Arpad Palfi, Burak Vardar, Vincent Drüschler (87. Erkam Vardar), Dzejlan Salkovic, Robin Sorg (87. Max Graul).

Schiedsrichter: Tomas Zahorec (Baunatal).

Zuschauer: 50.

Tore: 0:1 Timo Müglich (3.), 1:1 Emmanuel Crawford (23.), 1:2 Dzejlan Salkovic (28.), 1:3 Robin Sorg (80.), 2:3 Emmanuel Crawford (90.). +++

Ligen

Tabelle:

Pl. Mannschaft Sp. Diff. Pkt.
1. SG Aulatal SG Aulatal 9 8 19
2. Spvgg. Hosenfeld Spvgg. Hosenfeld 9 11 17
3. FT Fulda FT Fulda 9 1 17
4. FSV Thalau FSV Thalau 9 4 16
5. SG Bronnzell SG Bronnzell 9 7 15
6. SG Elters/Eckwb/Schwb SG Elters/Eckwb/Schwb 8 0 15
7. SV Großenlüder SV Großenlüder 8 7 13
8. SV Müs SV Müs 9 1 13
9. SG Eiterfeld/Leimbach SG Eiterfeld/Leimbach 9 8 13
10. SG Oberzell/Züntersbach SG Oberzell/Züntersbach 9 -4 9
11. Hünfelder SV II Hünfelder SV II 9 -7 8
12. SG Kerzell SG Kerzell 9 -11 8
13. SG Schlüchtern/Elm SG Schlüchtern/Elm 9 -6 8
14. RSV Petersberg RSV Petersberg 9 -5 8
15. SG Freiensteinau SG Freiensteinau 9 -9 6
16. TSV Künzell TSV Künzell 9 -5 6

Ergebnisse

Hünfelder SV IIHünfelder SV II 0:3 FSV ThalauFSV Thalau
RSV PetersbergRSV Petersberg 2:0 TSV KünzellTSV Künzell
Spvgg. HosenfeldSpvgg. Hosenfeld 1:1 SG FreiensteinauSG Freiensteinau
SG Oberzell/ZüntersbachSG Oberzell/Züntersbach 4:1 SG KerzellSG Kerzell
SG AulatalSG Aulatal 3:0 SG Elters/Eckwb/SchwbSG Elters/Eckwb/Schwb
SG BronnzellSG Bronnzell 0:0 SV GroßenlüderSV Großenlüder
Zum Spielplan

                    

Über Osthessen News

Kontakt
Mediadaten
Werbung
Impressum

Apps

Osthessen News IOS
Osthessen News Android
Osthessen Blitzer IOS
Osthessen Blitzer Android

Service

Stellenangebote
Veranstaltungskalender
Wetter Vorhersage
Biergärten
Freizeit Tipps
Mittagstisch
Beilagen
Benzinpreis Vergleich

Social Media

Facebook
Twitter
Instagram

Nachrichten aus

Fulda
Hersfeld Rotenburg
Main Kinzig
Vogelsberg
Rhön