Osthessen Sport
Das erfolgreiche SquadOne-Team: Hannah Halsch, Lara Antonia Maikranz, Sophia Koch, Ellice Abt, Anna Leticia Vogel, Anna Himmelmann, Tabea Nitsche, Amelie Monlàr, Janina Bott, Anastasia Seller, Oscar, Sabrina und Philipp Conradi. Foto: Privat

19.06.2019 - MANNHEIM / PETERSBERG

Janina Bott Solo-Meisterin

SquadOne wird Deutscher Meister im Videoclipdance

Vergangenes Wochenende ging es für die Tänzerinnen und Tänzer der Tanzschule Philipp Conradi aus dem Petersberger Ortsteil Böckels nach Mannheim zur deutschen DAT-Meisterschaft im Videoclipdance. Das SquadOne-Team gewann die vom BDT veranstaltete Meisterschaft in ihrem Bereich.

Am Samstag gingen für die fuldaer Tanzschule der Solotänzer Cedric Alt und das Duo Cedric Alt/Theresa Koch an den Start. Alt konnte sich in der Vorrunde direkt für die stärkste Finalreihe qualifizieren. Im Finale ertanzt sich der Elfjährige einen 6. Platz und konnte somit 44 Teilnehmer hinter sich platzieren. Im Duowettbewerb konnten sich Koch und Alt in der Sichtung klar gegen die Konkurrenz durchsetzen, tanzten in der höchsten deutschen Startreihe knapp am Vizemeistertitel vorbei und sicherten sich die Bronzemedaille.

Squad2: Luca Marie Dalitz, Luna Boche, ...

Links: Janina Bott Rechts: Amelie Molnàr

Links: Sophia Koch & Hannah Halsch ...


Am Sonntag gingen insgesamt sechs Duos, drei Solos und zwei Formationen der Tanzschule an den Start. Den Anfang machte die Formation Squad2 in der Altersklasse Juniors 1 (13-15 Jahre). Kurzfristig ist ein Tänzer ausgefallen, weshalb die Aufstellungen nur eine Stunde vor Beginn der Meisterschaft umgestellt werden musste. In einer starken Sichtungsrunde zeigten die 15 Tänzerinnen und Tänzer trotz kurzfristiger Umstellung mit einer starken Leistung. Im Finale der M-Reihe konnte sich Squad2 den 4. Platz sichern. „Das Teilnehmerfeld bei den Juniors 1 war dieses Jahr extrem stark und deshalb sind wir mehr als stolz hier den 4. Platz erreicht zu haben. Die Tänzer unserer Formation haben sich im letzten Jahr sehr gesteigert“, erklärt Trainer Philipp Conradi.

Links: Franziska Schrimpf & Laura Mehler ...

Links: Max Zachow & Luna Boche ...

Links: Ellice Abt Rechts: Coaching nach ...


Im Finale der M-Reihe ertanzte sich Ellice Abt bei den Juniors 1 Solo Videoclipdance einen hervorragenden 3. Platz. Im Solowettbewerb der Juniors 2 gelang es Amelie Molnàr, das Finale der A-Reihe zu gewinnen und die Tänzerin Janina Bott entschied den Gesamtsieg des Turniers für sich. Bott ist somit deutsche Meisterin im Bereich Solo Videoclipdancing Juniors 2. Bei den Duos erreichten im Juniors 1-Wettbewerb Max Zachow/Luna Boche den 7.Platz in Finale der D-Reihe und Lara Antonia Maikranz/Anna-Leticia Vogel den 1. Platz im Finale der C-Reihe. Die Smallgroup Lena Kriegsmann/Sofia Ferreiro Estevez/Evelin Marsal erreichte den 3. Platz in der A-Reihe. Im Wettbewerb der Juniors 2 erreichten Franziska Schrimpf/Laura Mehler den 3. Platz in der D-Reihe. Im Finale der B-Reihe konnten sich Janina Bott/Amelie Molnàr den 1. Platz sichern und im Finale der höchsten deutschen Startreihe ertanzten sich Sophia Koch/Hannah Halsch den 6. Platz.

Links: Cedric Alt Rechts: Cedric Alt ...

Als Highlight des Tages gingen am Nachmittag die Juniors 2 Formationen mit ihrer Vorrunde an den Start. Die Formation SquadOne tanzte eine selbstsichere und ausdrucksstarke Vorrunde. Für das Finale der M-Reihe qualifizierten sich sieben Formationen aus ganz Deutschland. Eine spannende Siegerehrung machte den Tag perfekt als es hieß: „Deutscher Meister 2019 ist SquadOne!“. Philipp Conradi: „Wir sind überglücklich, dass unsere Tänzerinnen diesen Erfolg feiern dürfen. In Hinblick auf die Teilnahme an der Weltmeisterschaft in England im August, ist das die beste Motivation.“ (pm) +++

                    

Über Osthessen News

Kontakt
Mediadaten
Werbung
Impressum

Apps

Osthessen News IOS
Osthessen News Android
Osthessen Blitzer IOS
Osthessen Blitzer Android

Service

Stellenangebote
Veranstaltungskalender
Wetter Vorhersage
Biergärten
Freizeit Tipps
Mittagstisch
Beilagen
Benzinpreis Vergleich

Social Media

Facebook
Twitter
Instagram

Nachrichten aus

Fulda
Hersfeld Rotenburg
Main Kinzig
Vogelsberg
Rhön