Osthessen Sport
Marek Weber (vorne, im Kopfballduell mit Eichenzells Spielertrainer Heiko Rützel) sorgte für den Barockstädter Sieg. Fotos: Jonas Wenzel (Yowe)

09.09.2019 - EICHENZELL

FC Eichenzell - SG Barockstadt II 0:1 (0:0)

Barockstadt siegt dank Webers Traum-Debüt

Das nennt man ein Debüt nach Maß! Marek Weber, nach zwei Wochen erstmals im Kader und gleich in der Startelf des Fußball-Verbandsligisten SG Barockstadt Fulda-Lehnerz II, schoss seine neue Mannschaft zum 1:0 (0:0)-Derbysieg beim FC Eichenzell. Die Britannia hingegen muss die siebte Saison-Niederlage hinnehmen.

Während bei den Hausherren Spielertrainer Heiko Rützel wieder mitwirken konnte, stand bei den Gästen neben dem lange verletzten Miguel Torcuatro auch Neuzugang Marek Weber in der Startelf und gab sein Saisondebüt. Auf dem Feld standen beide Defensivreihen sicher, Mikael Avanesian für die Hausherren (8.) und Hamed Noori für die Barockstadt (19.) kamen zu Gelegenheiten.


Beide Tormöglichkeiten wurden dabei über die Außenbahnen eingeleitet. Auf Eichenzeller Seite bediente Ferhat Yildiz seinen Stürmer, dieser scheiterte allerdings aus fünf Metern kläglich. Bei der SGB konnte Noori die Hereingabe von Jan Henrik Wolf nicht verwerten. Insgesamt stellte sich die Barockstadt als die Mannschaft mit der besseren Spielanlage dar, doch wirklich zwingend sollte man außer ein paar Halbchancen nicht werden.  

Gleich nach der Pause sollte es, zumindest für die Gäste, besser laufen. Einen Schuss von Tobias Göbel klärte Claudius Müller auf der Linie, den Nachschuss verwertete Weber zur Führung (48.). Einstand nach Maß für den Stürmer. Die Gäste waren auch das spielbestimmende Team, verpassten es aber, die Fehler der Eichenzeller zu bestrafen und vorzeitig Ruhe zu haben.


Eigentlich hätte man jetzt erwarten können, dass die schlecht ausgespielten Konter der Barockstadt von Eichenzell bestraft würden, doch dafür fehlte am Ende die Kraft sowie auch die Qualität. Letztlich kamen die Gäste mit einem blauen Auge davon und so feierte die SGB-Reserve einen verdienten Sieg in einem Spiel, bei dem außen zwar Derby dran stand, aber kein Derby drinnen war. 

"Natürlich ist die Barockstadt eine gute Mannschaft, aber am Ende ist die Niederlage einfach ärgerlich, vor allem weil wir nach einem eigenen Einwurf so ein Murmel-Tor bekommen", sagte ein enttäuschter Eichenzeller Spielertrainer Heiko Rützel. Schließlich sah der Übungsleiter aber eine Steigerung zur letzten Woche, wodurch Rützel mit der Leistung doch durchaus leben kann. 


"Wir sind super ins Spiel reingekommen und waren besonders zu Beginn die bessere Mannschaft. Nachdem wir es in den ersten 45 Minuten nicht geschafft haben in Führung zu gehen, haben wir das nach der Halbzeit besser gemacht. Das 1:0 war dann über Christoph Sternstein, Tobias Göbel und Weber gut rausgespielt", so SGB-Trainer Marco Lohsse.  Interessant bei den beiden Aussagen ist vor allem, wie sehr sich die Bewertungen über das Tor unterscheiden. (erb/tw)

DIE STATISTIK ZUM SPIEL:

FC Eichenzell: Christian Kirbus - Alexander Ganß, Tim Ströder, Mikael Avanesian, Aron Loui Jahn, Heiko Rützel (85. Mehmet Koray Bagci), Christian Müller, Hussein Aydarus (70. Rudi Wasirow), Claudius Müller, Jonathan Müller, Ferhat Yildiz.

SG Barockstadt Fulda-Lehnerz II: Hans Peter Schwarz - Natnael Weldetnsae, Miguel Torcuatro, Daniel Heil, Hamed Noori (66. Linus Wittke), Tobias Göbel, Christoph Sternstein, Marek Weber (87. Lukas Hildenbrand), Jan Henrik Wolf (80. Maurice Weitzel), Lukas Marvin Friedrich, Kevin Hohmann.

Schiedsrichter: Wissam Awada (Kassel).

Zuschauer: 200.

Tor: 0:1 Marek Weber (48.). +++

Ligen

Tabelle:

Pl. Mannschaft Sp. Diff. Pkt.
1. SV Buchonia Flieden SV Buchonia Flieden 9 23 23
2. SSV Sand SSV Sand 9 14 23
3. SG Johannesberg SG Johannesberg 10 13 23
4. Hünfelder SV Hünfelder SV 9 21 21
5. SG Bad Soden SG Bad Soden 9 22 19
6. SC Willingen SC Willingen 8 5 16
7. SV Weidenhausen SV Weidenhausen 9 15 16
8. TSG Sandershausen TSG Sandershausen 10 -11 13
9. CSC 03 Kassel CSC 03 Kassel 9 -1 13
10. OSC Vellmar OSC Vellmar 10 -1 13
11. SG Barockstadt Fulda-Lehnerz II SG Barockstadt Fulda-Lehnerz II 10 -5 13
12. SG Hombressen/Udenhausen SG Hombressen/Udenhausen 10 -5 11
13. FC Eichenzell FC Eichenzell 10 -8 9
14. SV Türkgücü KS SV Türkgücü KS 9 -22 7
15. SG Ehrenberg SG Ehrenberg 10 -15 6
16. FC Körle FC Körle 10 -29 4
17. Melsunger FV Melsunger FV 9 -16 1

Ergebnisse

SV WeidenhausenSV Weidenhausen 6:0 FC KörleFC Körle
Zum Spielplan

                    

Über Osthessen News

Kontakt
Mediadaten
Werbung
Impressum

Apps

Osthessen News IOS
Osthessen News Android
Osthessen Blitzer IOS
Osthessen Blitzer Android

Service

Stellenangebote
Veranstaltungskalender
Wetter Vorhersage
Biergärten
Freizeit Tipps
Mittagstisch
Beilagen
Benzinpreis Vergleich

Social Media

Facebook
Twitter
Instagram

Nachrichten aus

Fulda
Hersfeld Rotenburg
Main Kinzig
Vogelsberg
Rhön