Osthessen Sport
Michael Jäger steht auch kommende Saison an der Seitenlinie der SG Oberzell/Züntersbach Archivfoto Jonas Wenzel (Yowe)

07.01.2020 - SINNTAL

Verlängerung um ein Jahr

SG Oberzell/Züntersbach: Jäger bleibt bis 2021

Um diese Nachricht wurde kein großes Aufheben gemacht. Wie jetzt bekannt wurde, hat Michael Jäger seinen Vertrag als Trainer des Gruppenligisten SG Oberzell/Züntersbach vorzeitig bis Sommer 2021 verlängert - und das schon vor vier Wochen.

„Es war für uns keine große Sache. Die gemeinsame Planung war von vornherein langfristig ausgelegt, von daher war es eine Selbstverständlichkeit, dass ich meinen Vertrag hier verlängere“, sagte Jäger. Auch menschlich scheint es zwischen Team und Trainer zu passen: „Die Arbeit mit den Jungs macht mir enormen Spaß.“

Sportlich macht die weitere Zusammenarbeit auf jeden Fall Sinn. Jäger, der die Mannschaft im Sommer von Frank Kühltau übernahm, führte das Team in die Spitzengruppe der Gruppenliga Fulda. Derzeit liegt man lediglich drei Punkte hinter Spitzenreiter Hosenfeld und stellt ganz nebenbei die zweitbeste Offensive, sowie die beste Tordifferenz der Liga.

Am ursprünglichen Ziel Klassenerhalt will Jäger dennoch nichts ändern: Wir wollen natürlich an die zuletzt gezeigten positiven Leistungen anknüpfen, aber die Liga ist derart eng, dass man mit ein paar Niederlagen schnell wieder hinten reinrutscht, deshalb liegt unser Fokus nach wie vor darauf, am Ende fünf Mannschaften hinter uns zu lassen.“
(Felix Hagemann) +++

Über Osthessen News

Kontakt
Mediadaten
Werbung
Impressum

Apps

Osthessen News IOS
Osthessen News Android
Osthessen Blitzer IOS
Osthessen Blitzer Android

Service

Blitzer / Verkehrsmeldungen Stellenangebote
Gastro
Mittagstisch
Veranstaltungskalender
Wetter Vorhersage

Social Media

Facebook
Twitter
Instagram

Nachrichten aus

Fulda
Hersfeld Rotenburg
Main Kinzig
Vogelsberg
Rhön