Fan Bo Meng und der TTC können wieder jubeln. Fotos: Jonas Wenzel (Yowe)

26.10.2020 - FULDA

3:2-Sieg gegen Saarbrücken

Balsam auf die Seelen von Filus und Maberzell

Große Erleichterung beim Tischtennis-Bundesligisten TTC RhönSprudel Fulda-Maberzell. Gegen den amtierenden Meister 1. FC Saarbrücken gewannen die Maberzeller im Schlussdoppel mit 3:2 und sicherten sich den zweiten Erfolg der Saison. Auch Ruwen Filus gelang der erste Einzelerfolg in dieser Spielzeit.

"Er musste das Duell gewinnen, sonst wäre das Spiel vorbei gewesen. Vielleicht war das der Druck, den er gebraucht hat", frohlockte TTC-Präsident Stefan Frauenholz. Der TTC lag mit 1:2 im Hintertreffen, das Duell zwischen Filus und seinem Saarbrücker Kontrahenten Shang Kun also entscheidend. Der Maberzeller blieb nervenstark, setzte sich gegen Kun mit 3:1 durch und feierte den ersten Erfolg der Saison.


"Das wird sehr heilsam sein", betonte Frauenholz, der zunächst jedoch mit ansehen musste, wie die Saarländer Richtung Auswärtssieg marschierten. Patrick Franziska setzte sich mit 3:0 nach Sätzen gegen Filus durch, Fan Bo Meng unterlag gegen Kun mit 1:3. Quadri Aruna leitete im dritten Duell des Tages die Wende ein, der 3:0-Erfolg über Darko Jorgic ein deutliches Zeichen, welche Qualitäten im Nigerianer schlummern.

Besonders im ersten (11:5) und dritten Satz (11:2) ließ Aruna Jorgic keine Chance und konnte so mit Selbstvertrauen in das Doppel mit Meng gehen. Während der erste und dritte Satz erneut deutlich verliefen, betrachtete Frauenholz den äußerst knappen zweiten Satz als den spielentscheidenden an: "Den dritten Satzball haben wir uns geholt, nachdem wir zuvor einen abgewehrt haben."


Mit dem 3:2-Sieg kann der TTC in eine entspannte, fünfwöchige Pause gehen, erst am 27. November geht es mit dem Heimspiel gegen den TTC OE Bad Homburg weiter. Bis dahin wird man sich noch gerne an den 25. Oktober zurückerinnern. "Wenn man gegen den amtierenden Deutschen Meister gewinnt, ist das schon etwas besonderes", sagte Frauenholz. (tw)

DIE DUELLE IN DER ÜBERSICHT:

Ruwen Filus - Patrick Franziska 0:3 (5:11, 6:11, 10:12).

Fan Bo Meng - Shang Kun 1:3 (7:11, 11:8, 7:11, 9:11).

Quadri Aruna - Darko Jorgic 3:0 (11:5, 11:9, 11:2).

Ruwen Filus - Shang Kun 3:1 (11:8, 11:5, 8:11, 11:7).

Aruna / Meng - Franziska / Jorgic 3:0 (11:5, 15:13, 11:7). +++

Ergebnisse
Keine Spiele.
Zum Spielplan

Über Osthessen News

Kontakt
Mediadaten
Werbung
Impressum

Apps

Osthessen News IOS
Osthessen News Android
Osthessen Blitzer IOS
Osthessen Blitzer Android

Service

Blitzer / Verkehrsmeldungen Stellenangebote
Gastro
Mittagstisch
Veranstaltungskalender
Wetter Vorhersage

Social Media

Facebook
Twitter
Instagram

Nachrichten aus

Fulda
Hersfeld Rotenburg
Main Kinzig
Vogelsberg
Rhön