Thalaus Trainer Meik Voll kurz vor dem Start Fotos: privat

13.11.2020 - EBERSBURG (RHÖN)

Thalaus Meik Voll auf Abwegen

Vom Fußballplatz in die Lüfte der Rhön

Meik Voll, Trainer des Fußball-Verbandsligisten FSV Thalau, nutzt die erneute Corona-Pause im Fußball auf ganz besondere Art und Weise. Der ausgebildete Fallschirmspringer absolviert derzeit den ersten Teil seines Gleitschirm-Flugscheins in der Rhön.

"Das habe ich schon länger geplant, und jetzt hat es auch zeitlich mal gepasst", erzählt Voll. Thalaus Trainer ist durch seine Zeit beim Militär ausgebildeter Fallschirmspringer. "Fallschirmsprungplätze liegen aber ein wenig weiter weg mit Kassel-Calden oder Haßfurt, der Aufwand ist da größer. Da ist der Gleitschirm eine schöne Möglichkeit, hier in der Umgebung zu fliegen, auch wenn da dieser Nervenkitzel des freien Falls fehlt", sagt Voll.
 

Meik Voll, Roland Wahl und Boris Kiauka (v.l) ...

Seit Samstag ist er in der Flugschule Pappilon in der Rhön und absolviert innerhalb von sieben Tagen den Grundkurs zum Erwerb der Luftfahrschein A-Lizenz für Gleitsegelführer-/Gleitschirmflieger. Dabei stehen neben Start- und Landung auch die ersten Flüge auf dem Plan. Voll und die anderen zehn Kursteilnehmer absolvieren 15 Grundflüge bis 50 Meter Höhenunterschied und 15 Höhenflüge über 100 bis 330 Meter. Am Ende der Woche wartet dann noch die Theorieprüfung. 

Hier bei seiner anderen großen Leidenschaft dem Fallschirmspringen ...

Seinen Gleitschirm-Flugschein hat Voll nach dieser Woche aber noch nicht in der Tasche.
Dafür muss er noch einmal nach Lüsen in Südtirol. Dort folgt dann der zweite Ausbildungsschritt, die Alpin-Höhenflugschulung, mit Flügen in den südlichen Alpen und dem Stubai. "Wann ich den zweiten Teil angehe, weiß ich noch nicht genau, definitiv aber erst im nächsten Jahr", sagt Voll.

Jetzt genießt er erst einmal die letzten Tage in der Rhön. "Es macht unglaublich Spaß, wir hatten super Wetter, ein tolles Team und tolle Lehrkräfte, die das Wissen super vermitteln. Ich kann es jedem nur empfehlen." (fh) +++

Ligen

Tabelle:

Pl. Mannschaft Sp. Diff. Pkt.
1. SV Weidenhausen SV Weidenhausen 12 19 23
2. Lichtenauer FV Lichtenauer FV 10 13 22
3. SG Bad Soden SG Bad Soden 9 17 21
4. CSC 03 Kassel CSC 03 Kassel 12 8 21
5. Barockstadt Fulda-Lehnerz II Barockstadt Fulda-Lehnerz II 11 7 20
6. SSV Sand SSV Sand 9 8 19
7. SG Johannesberg SG Johannesberg 12 4 19
8. OSC Vellmar OSC Vellmar 11 12 18
9. SC Willingen SC Willingen 10 6 18
10. FSV Dörnberg FSV Dörnberg 11 2 17
11. FC Eichenzell FC Eichenzell 11 2 12
12. FSG Gudensberg FSG Gudensberg 10 -1 12
13. SG Ehrenberg SG Ehrenberg 10 -11 10
14. FSV Thalau FSV Thalau 10 -12 10
15. SG Hombressen/Udenhausen SG Hombressen/Udenhausen 11 -16 8
16. SV Türkgücü KS SV Türkgücü KS 11 -19 8
17. TSG Sandershausen TSG Sandershausen 9 -11 7
18. FC Körle FC Körle 11 -28 4

Ergebnisse

SC WillingenSC WillingenAbs.SSV SandSSV Sand
SG JohannesbergSG JohannesbergAbs.SG Hombressen/UdenhausenSG Hombressen/Udenhausen
Barockstadt Fulda-Lehnerz IIBarockstadt Fulda-Lehnerz IIAbs.SG Bad SodenSG Bad Soden
FC EichenzellFC EichenzellAbs.FC KörleFC Körle
TSG SandershausenTSG SandershausenAbs.OSC VellmarOSC Vellmar
FSV DörnbergFSV DörnbergAbs.CSC 03 KasselCSC 03 Kassel
FSG GudensbergFSG GudensbergAbs.SV WeidenhausenSV Weidenhausen
SV Türkgücü KSSV Türkgücü KSAbs.FSV ThalauFSV Thalau
SG EhrenbergSG EhrenbergAbs.Lichtenauer FVLichtenauer FV
Zum Spielplan

Über Osthessen News

Kontakt
Mediadaten
Werbung
Impressum

Apps

Osthessen News IOS
Osthessen News Android
Osthessen Blitzer IOS
Osthessen Blitzer Android

Service

Blitzer / Verkehrsmeldungen Stellenangebote
Gastro
Mittagstisch
Veranstaltungskalender
Wetter Vorhersage

Social Media

Facebook
Twitter
Instagram

Nachrichten aus

Fulda
Hersfeld Rotenburg
Main Kinzig
Vogelsberg
Rhön