Dalibor Pandza wird zukünftig im Trikot des SV Neuhof jubeln Foto: Privat

20.04.2021 - NEUHOF

Dalibor Pandza kommt aus Bad Vilbel

Bosnischer Ex-Nationalspieler wechselt zum SV Neuhof

Der SV Neuhof verpflichtet vom FV Bad Vilbel den 30-jährigen, in Sarajevo geborenen, Stürmer Dalibor Pandza. Der ehemalige bosnische Nationalspieler hat in 108 Erstligaspielen in Bosnien 28 Tore sowie 8 Assists erzielt und ist im Sturmzentrum oder auf beiden Aussenbahnen einsetzbar.

Sein höchster Marktwert betrug laut transfermarkt.de 500.0000 Euro. Pandza hat in Neuhof einen Zweijahresvertrag unterschrieben. Aufgrund des aktuellen Geschäftsgebahrens anderer Vereine und Berater, die auch Spieler mit langfristigen Verträgen von einem Wechsel überzeugen wollen, will der SV Neuhof künftig nur noch juristisch abgesicherte langfristige Verträge vereinbaren, um Planungssicherheit für beide Seiten zu gewährleisten. Das gab der Hessenligist in einer Pressenotiz bekannt. 

In der Kaligemeinde freut man sich nach den positiven Gesprächen mit dem Spieler auf die zukünftige Zusammenarbeit. (pm/fh)+++

Über Osthessen News

Kontakt
Mediadaten
Werbung
Impressum

Apps

Osthessen News IOS
Osthessen News Android
Osthessen Blitzer IOS
Osthessen Blitzer Android

Service

Blitzer / Verkehrsmeldungen Stellenangebote
Gastro
Mittagstisch
Veranstaltungskalender
Wetter Vorhersage

Social Media

Facebook
Twitter
Instagram

Nachrichten aus

Fulda
Hersfeld Rotenburg
Main Kinzig
Vogelsberg
Rhön