Hängende Köpfe: Die Enttäuschung bei der SG Barockstadt Fulda-Lehnerz ist groß. Archivfoto: O|N

01.05.2021 - FULDA

Kommentar von Felix Hagemann

Unterirdische Entscheidung! Der Verband hat enorm kurzsichtig gehandelt

Jetzt herrscht also Gewissheit. Die SG Barockstadt Fulda-Lehnerz darf nicht in die Regionalliga Südwest aufsteigen. Die Entscheidung ist ein Armutszeugnis für den Verband, der von Anfang an kurzsichtig gehandelt hat. Ein Kommentar von O|N-Sportreporter Felix Hagemann.
 
Wo soll man nur beginnen? Am Anfang, als der HFV und die anderen Gesellschafter der Regionalliga Südwest gegen jede Logik und besseres Wissen eine Oberliga-Saison durchpeitschen wollten, ohne klare Regeln für einen Saisonabbruch festzulegen? Oder am Ende, an dem es jetzt keine Aufsteiger geben darf, im Gegenzug aber aus unerfindlichen Gründen die Absteigerzahl aus der Regionalliga von sechs auf zwei reduziert wurde? Es ist unterirdisch.
 

Wenn es ...

Schon daran wird deutlich, dass die Gesellschafter der Regionalliga, und damit auch der HFV, enorm kurzsichtig und unbedarft gehandelt haben. Zwar klingt die Erklärung, dass mindestens 50 Prozent der Spiele für einen Aufstieg absolviert sein müssen, grundsätzlich plausibel. Nur hätte man diese Regel eben schon vor der Saison festschreiben müssen. Schließlich war es durchaus absehbar, dass es zu einem Abbruch der Spielzeit kommen könnte.
 
Festgeschrieben haben die Gesellschafter stattdessen, dass es sechs Absteiger aus der Regionalliga geben soll. Letztlich sind es jetzt aber nur zwei und das, obwohl die Saison dort regulär - Stand jetzt - zu Ende gespielt wird. Es wurde also ein Passus, der vor der Saison in der Spielordnung festgelegt wurde, kurzfristig abgeschafft, und dafür ein andere Regelungen, die es vorher nicht gab, kurzfristig eingeführt. Wer soll das noch verstehen?
 
Der Ärger, der Frust und die Enttäuschung bei der Barockstadt sind berechtigt. Die Jungs aus der Domstadt verpassen zum zweiten Mal in Folge trotz sportlich überzeugender Auftritte den Aufstieg – ohne, dass sie dafür etwas können. Und auch für die Stadt Fulda, aber auch die Region Osthessen ist es kein guter Tag. Die Einnahmen durch mehr Fans und Touristen werden fehlen. (Felix Hagemann) +++

Über Osthessen News

Kontakt
Mediadaten
Werbung
Impressum

Apps

Osthessen News IOS
Osthessen News Android
Osthessen Blitzer IOS
Osthessen Blitzer Android

Service

Blitzer / Verkehrsmeldungen Stellenangebote
Gastro
Mittagstisch
Veranstaltungskalender
Wetter Vorhersage

Social Media

Facebook
Twitter
Instagram

Nachrichten aus

Fulda
Hersfeld Rotenburg
Main Kinzig
Vogelsberg
Rhön