Bis zum Saisonstart gibt es für Sedat Gören noch viel zu tun Archivfoto: ON

23.07.2021 - FULDA/KASSEL

Test gegen Hessen Kassel

SGB hält Belastung hoch - Spiel der Zweiten gegen Steinbach abgesagt

Nach Chemie Leipzig am vergangenen Wochenende wartet auf die SG Barockstadt nun der nächste klassenhöhere Testspielgegner. Am Samstag (14 Uhr) reist die Mannschaft von Sedat Gören zum KSV Hessen Kassel.
 
Wer dachte, nach den anstrengenden Tagen mit Trainingslager inklusive Testspiel gegen Chemie Leipzig und dem Pokalhalbfinale gegen Flieden würde es die SGB etwas ruhiger angehen lassen, hat sich getäuscht. Dabei sagte Gören noch nach Abpfiff des Derbys gegen Flieden, dass "man merkt, dass bei uns die letzte Frische derzeit fehlt."
 
Das scheint aber noch lange kein Grund zu sein, die Intensität zu drosseln und gegen einen schwächeren Gegner zu testen. "Wir haben noch drei Wochen bis zum Saisonstart und nach wie vor viel Verbesserungspotenzial, um das abzurufen, müssen wir auch gegen starke Gegner spielen", sagt Gören.
 
Verzichten muss Gören neben dem langzeitverletzten Marcel Trägler auf Patrick Schaaf, Markus Gröger und Niklas Budesheim.

Theater um Philipp Bagus sorgt für Spielabsage  

 
Während die Erste als nach Kassel reist, fällt der Test der zweiten Mannschaft gegen den SV Steinbach ins Wasser. Grund sind die Streitigkeiten um den Wechsel von Philipp Bagus von der SGB zum SVS. Beide Vereine wollen kein weiteres Öl ins Feuer gießen. (fh)+++

Über Osthessen News

Kontakt
Impressum

Apps

Osthessen News IOS
Osthessen News Android
Osthessen Blitzer IOS
Osthessen Blitzer Android

Mediadaten

Werbung
IVW Daten


Service

Blitzer / Verkehrsmeldungen Stellenangebote
Gastro
Mittagstisch
Veranstaltungskalender
Wetter Vorhersage

Social Media

Facebook
Twitter
Instagram

Nachrichten aus

Fulda
Hersfeld Rotenburg
Main Kinzig
Vogelsberg
Rhön