FULDA - 11.06.2018

Venezianische Nacht in der Orangerie - ein gesellschaftliches Highlight

Venedig ist an diesem Wochenende ganz nah: denn am Samstagabend feierten die Wirtschaftsjunioren Fulda (WJ) mit rund 600 Gästen eine rauschende Ballnacht in der Orangerie. Das Motto wurde bereits genannt: Venedig. Damen in feiner Ball-Garderobe, Männer im Smoking, hervorragende Live-Musik und das im atemberaubenden Ambiente. Der Ball der Wirtschaftsjunioren wird alle zwei Jahre von einem Arbeitskreis der WJ organisiert und zählt zu den gesellschaftlichen Höhepunkten in Fulda. "Tauchen Sie in die venezianische Welt ein und knüpfen Sie an diesem Abend Kontakte." Mit diesen Worten begrüßte Olga Krieger, amtierende Kreissprecherin der Wirtschaftsjunioren (WJ) Fulda, ihre Gäste. Alles, was Rang und Namen hat in Fulda und der Region, war gekommen. "In unserem Leben bauen wir viele Brücken. Wenn wir miteinander sprechen, wenn wir aufeinander zugehen und wenn wir uns gemeinsam unterstützen. Deswegen bitte ich Sie, auch am heutigen Abend Brücken zu bauen."Auch Oberbürgermeister Dr. Heiko Wingenfeld begrüßte die Anwesenden. "Der Ball der Wirtschaft ist ein wunderbares Ereignis für unsere Stadt und unseren Landkreis. Ich danke Ihnen allen dafür, dass Sie mit viel Energie immer wieder neue Ideen entwickeln, die unser Stadt- und Landleben bereichern." Er betonte außerdem, dass man besonders stark sei, wenn man zusammenwirkt. "Der Erfolg dieses Events liegt an den ...

zum Artikel

Über Osthessen News

Kontakt
Mediadaten
Werbung
Impressum

Apps

Osthessen News IOS
Osthessen News Android
Osthessen Blitzer IOS
Osthessen Blitzer Android

Service

Stellenangebote
Veranstaltungskalender
Wetter Vorhersage
Biergärten
Freizeit Tipps
Mittagstisch
Beilagen
Benzinpreis Vergleich

Social Media

Facebook
Twitter
Instagram

Nachrichten aus

Fulda
Hersfeld Rotenburg
Main Kinzig
Vogelsberg
Rhön