BAD HERSFELD - 04.04.2018

Autotransporter rast auf A4 ins Stauende

Auf der A4, kurz vor dem Kirchheimer Dreieck, ereignete sich am Mittwoch, kurz vor 18 Uhr ein schwerer Verkehrsunfall. Ein polnischer Autotransporter war in einem Stau fast ungebremst auf einen DHL-Lkw aufgefahren, beide Fahrzeuge standen quer auf der Fahrbahn. Durch den Aufprall wurden die geladenen Autos auf dem Lkw verschoben, ein Wagen drohte auf die Gegenfahrbahn zu fallen. Der Fahrer des Autotransporters wurde bei dem Unfall verletzt und in ein umliegendes Klinikum gebracht.

Das könnte Sie auch interessieren:

Über Osthessen News

Kontakt
Mediadaten
Werbung
Impressum

Apps

Osthessen News IOS
Osthessen News Android
Osthessen Blitzer IOS
Osthessen Blitzer Android

Service

Stellenangebote
Veranstaltungskalender
Wetter Vorhersage
Biergärten
Freizeit Tipps
Mittagstisch
Beilagen
Benzinpreis Vergleich

Social Media

Facebook
Twitter
Instagram

Nachrichten aus

Fulda
Hersfeld Rotenburg
Main Kinzig
Vogelsberg
Rhön