Fulda - 19.09.2018

Elektrisierend und am Puls der Zeit: OSTHESSEN NEWS mit neuem E-Smart

Moderne E-Fahrzeuge kombinieren Reichweite und Effizienz. Um noch schneller und agiler für unsere Leser unterwegs zu sein, hat OSTHESSEN|NEWS jetzt für seine Reporter einen Elektro-Smart in die Fahrzeugflotte aufgenommen. Bei den Medien der Region ist es eine echte Premiere. Auch, um auf die praktische Nutzbarkeit der E-Mobilität aufmerksam zu machen. An der E-Tankstelle des Abwasserverbands Fulda in der Langebrückenstraße wurde der neue Flitzer am Mittwoch offiziell von Lars Busse, Centerleiter Autohaus Kunzmann, an die drei O|N-Geschäftsführer Martin Angelstein, Christian P. Stadtfeld und Hendrik Urbin übergeben: "Der E-Smart ist momentan ein rares Modell, da er stark von Unternehmen und Privatpersonen nachgefragt wird. An diesem Auto kann man gut die zukünftige Entwicklung im Hause Daimler aufzeigen: Es ist das erste vollelektrische Fahrzeug aus unserem Haus, in den nächsten Jahren sollen die Verbrennungsmotoren komplett aus dem Smart verbannt werden." Eine Reichweite von bis zu 170 Kilometern macht den wendigen Flitzer praktisch einsetzbar für den Terminalltag.

Das könnte Sie auch interessieren:

Über Osthessen News

Kontakt
Impressum

Apps

Osthessen News IOS
Osthessen News Android
Osthessen Blitzer IOS
Osthessen Blitzer Android

Mediadaten

Werbung
IVW Daten


Service

Blitzer / Verkehrsmeldungen Stellenangebote
Gastro
Mittagstisch
Veranstaltungskalender
Wetter Vorhersage

Social Media

Facebook
Twitter
Instagram

Nachrichten aus

Fulda
Hersfeld Rotenburg
Main Kinzig
Vogelsberg
Rhön