WIESBADEN - 20.09.2018

185 zusätzliche Medizin-Vollstudienplätze - Ärztlicher Nachwuchs für Osthessen

Wiebaden - Trotz bestandener Zwischenprüfung wird mancher Medizinstudent exmatrikuliert - Teilstudienplätze geben keine Garantie für den klinischen Teil des Studiums. An der Philipps-Universität Marburg, Lehrkrankenhaus des Klinikums Fulda, gibt es hessenweit die einzigen Teilstudienplätze. Das soll sich nun ändern: Am Donnerstag hat die Landesregierung in Wiesbaden auf derLandespressekonferenz bekanntgegeben, 185 zusätzliche Vollstudienplätze schaffen zu wollen.

Das könnte Sie auch interessieren:

Über Osthessen News

Kontakt
Mediadaten
Werbung
Impressum

Apps

Osthessen News IOS
Osthessen News Android
Osthessen Blitzer IOS
Osthessen Blitzer Android

Service

Blitzer / Verkehrsmeldungen Stellenangebote
Gastro
Mittagstisch
Veranstaltungskalender
Wetter Vorhersage

Social Media

Facebook
Twitter
Instagram

Nachrichten aus

Fulda
Hersfeld Rotenburg
Main Kinzig
Vogelsberg
Rhön