FULDA - 29.10.2019

"Wo waren Sie am 9. November 1989?"

Fulda - Es gibt weltpolitisch bedeutsame Ereignisse von solcher Wucht, dass eigentlich jeder sich erinnern kann, wo ihn genau diese Nachricht ereichte und welche Gefühle sie ausgelöst hat. So ist das für die Älteren unter uns bestimmt mit der Mondlandung oder dem 11.09.2011. Für die allermeisten Deutschen wird aber der 9. November 1989 tief im Gedächtnis verankert bleiben, der Tag, an dem das Ende der DDR definitiv vorhersagbar wurde: in der Nacht vom 9. November auf den 10. November 1989 fiel die Berliner Mauer. Wir haben Menschen unserer Region gefragt, wo sie an diesem historischen Tag waren und wie sie die Sensation ganz subjektiv erlebt haben. Wann haben sind sie das erste Mal nach der Grenzöffnung in den Osten gefahren, wie fühlte sich das an? Lesen Sie zehn spannende Geschichten, zehn Momentaufnahmen von diesem historischen Ereignis.

Das könnte Sie auch interessieren:

Über Osthessen News

Kontakt
Mediadaten
Werbung
Impressum

Apps

Osthessen News IOS
Osthessen News Android
Osthessen Blitzer IOS
Osthessen Blitzer Android

Service

Stellenangebote
Veranstaltungskalender
Wetter Vorhersage
Biergärten
Freizeit Tipps
Mittagstisch
Beilagen
Benzinpreis Vergleich

Social Media

Facebook
Twitter
Instagram

Nachrichten aus

Fulda
Hersfeld Rotenburg
Main Kinzig
Vogelsberg
Rhön