FULDA - 25.02.2020

Magistratsempfang: Närrisches Dreigestirn sorgt für humoristischen Höhepunkt

Es gehört einfach zum traditionellen Rosenmontag: nachdem die Stadtverwaltung gestürmt wurde, empfing der Magistrat hunderte Narren in der Orangerie. Nachdem die Rand- und Bundesstaaten und die Fuldaer Karnevals-Gesellschaft (FKG) einmarschiert waren, wurde dem fastnachtsbegeisterten Publikum ein buntes Programm geboten. Den Höhepunkt setzten allerdings das närrische Dreigestirn, die zusammen mit den Bürgermeistern aus Künzell, Petersberg und Eichenzell einen unvergesslichen Auftritt hinlegten.

Das könnte Sie auch interessieren:

Über Osthessen News

Kontakt
Mediadaten
Werbung
Impressum

Apps

Osthessen News IOS
Osthessen News Android
Osthessen Blitzer IOS
Osthessen Blitzer Android

Service

Blitzer / Verkehrsmeldungen Stellenangebote
Gastro
Mittagstisch
Veranstaltungskalender
Wetter Vorhersage

Social Media

Facebook
Twitter
Instagram

Nachrichten aus

Fulda
Hersfeld Rotenburg
Main Kinzig
Vogelsberg
Rhön