EICHENZELL - 25.12.2020

Unfall auf der A7 am Dreieck Fulda überschattet Weihnachten - Hund stirbt

Schwerer Verkehrsunfall am 1. Weihnachtstag auf der A 7 in Fahrtrichtung Kassel bei Eichenzell (Landkreis Fulda): Wie unser Reporter vor Ort berichtet, sind gegen 12 Uhr im Bereich der Auffahrt zwei Fahrzeuge miteinander kollidiert. Zwei Personen wurden bei dem Crash schwer verletzt. Ein Opel ist einem Honda ins Heck gekracht, dabei wurden zwei Insassen des Honda im Auto eingeklemmt und mussten von der Feuerwehr aus diesem befreit werden. Ein Hund kam bei dem Unfall ums Leben.+++

Das könnte Sie auch interessieren:

Über Osthessen News

Kontakt
Mediadaten
Werbung
Impressum

Apps

Osthessen News IOS
Osthessen News Android
Osthessen Blitzer IOS
Osthessen Blitzer Android

Service

Blitzer / Verkehrsmeldungen Stellenangebote
Gastro
Mittagstisch
Veranstaltungskalender
Wetter Vorhersage

Social Media

Facebook
Twitter
Instagram

Nachrichten aus

Fulda
Hersfeld Rotenburg
Main Kinzig
Vogelsberg
Rhön