Archiv
- Fotos: Matthias Bieber, Feuerwehr Alheim

ALHEIM Flächenbrand verhindert

Aussichtsturm an Radweg R 5 abgebrannt - schneller Einsatz der Feuerwehr

27.07.18 - Der Aussichtsturm am Radweg R 5, vom Sportplatz Baumbach nach Heinebach (nördlicher Landkreis Hersfeld-Rotenburg), brannte in der Nacht zum Freitag komplett nieder. Um 00:02 Uhr in der Nacht ging der Alarm bei der Freiwilligen Feuerwehr Alheim ein: „Der Aussichtsturm am Radweg steht in Vollbrand“. Mit den wasserführenden Fahrzeugen aus Baumbach und Sterkelshausen war der Brand schnell unter Kontrolle. Die Wehren aus Heinebach und Niederellenbach brachten weiteres Löschwasser mit an die Einsatzstelle.

Der Brand konnte so auf den Turm beschränkt werden. Das Buschwerk in der Nachbarschaft des Turmes wurde nicht in Mitleidenschaft gezogen. Baumbach und Heinebach füllten ihre Wassertanks in Baumbach, für die Nachlöscharbeiten wieder auf. Mit der Wärmebildkamera kontrollierte die Feuerwehr das Brandobjekt und die unmittelbare Umgebung, vorhandene Glutnester wurden abgelöscht. Insgesamt waren 41 Feuerwehrangehörige aus den Ortsteilen Heinebach, Niederellenbach, Baumbach und Sterkelshausen im Einsatz. Die Polizei war mit drei Beamten vor Ort. Einsatzende war gegen 1:45 Uhr. (pm) +++


Über Osthessen News

Kontakt
Mediadaten
Werbung
Impressum

Apps

Osthessen News IOS
Osthessen News Android
Osthessen Blitzer IOS
Osthessen Blitzer Android

Service

Stellenangebote
Veranstaltungskalender
Wetter Vorhersage
Biergärten
Freizeit Tipps
Mittagstisch
Beilagen
Benzinpreis Vergleich

Social Media

Facebook
Twitter
Instagram

Nachrichten aus

Fulda
Hersfeld Rotenburg
Main Kinzig
Vogelsberg
Rhön