Archiv
Die Feuerwehr Bad Hersfeld im Einsatz an der "Picasso Kreuzung" - Fotos: Gerhard Manns

HAUNETAL Besen schwingen am Fronleichnamstag

Kilometerlange Ölspur auf der B27 zwischen Neukirchen und Cornberg

20.06.19 - Am frühen Donnerstagmorgen, gegen 8 Uhr, meldete die Leitstelle Bad Hersfeld eine größere Ölspur auf der B27. Von der Sennhütte bei Neukirchen bis zur Kreisgrenze bei Cornberg zog sich die Ölspur hin, worauf die Leitstelle Hersfeld-Rotenburg die Feuerwehren der Anliegergemeinden an der B 27 alarmierte.
Diese machten das ausgelaufene Öl mit Bindemittel unschädlich.


Die Verkehrsteilnehmer wurden über Rundfunkwarnmeldungen des Hessischen Rundfunks und von OSTHESSEN|NEWS rechtzeitig gewarnt. Zu größeren Verkehrsbehinderungen kam es nicht, da der Verkehr an den Einsatzstellen vorbeigeleitet wurde. Über den Verursacher gab es noch keine genauen Erkenntnisse. (Gerhard Manns) +++

Die Feuerwehr Friedlos zwischen Bad ...

Die Feuerwehren Mecklar/Meckbach (LG 1) ...

Bindemittel in flüssiger Form wird ...

Die Feuerwehr Bebra-Blankenheim im Einsatz


Über Osthessen News

Kontakt
Mediadaten
Werbung
Impressum

Apps

Osthessen News IOS
Osthessen News Android
Osthessen Blitzer IOS
Osthessen Blitzer Android

Service

Blitzer / Verkehrsmeldungen Stellenangebote
Gastro
Mittagstisch
Veranstaltungskalender
Wetter Vorhersage

Social Media

Facebook
Twitter
Instagram

Nachrichten aus

Fulda
Hersfeld Rotenburg
Main Kinzig
Vogelsberg
Rhön