- Fotos: Julius Böhm

HOFBIEBER Polizei: PKW von rechts übersehen

Unfall am Freibad: Vier Leichtverletzte - darunter ein Säugling

15.07.19 - Bei einem Verkehrsunfall zwischen Langenbieber und Bieberstein wurden vier Personen leicht verletzt - darunter ein Säugling. Die 28-jährige Fahrerin eines schwarzen Mini war mit ihrem Auto vom Freibad Bieberstein kommend unterwegs und wollte die L3330 überqueren. Dabei übersah die Petersbergerin nach ersten Ermittlungen der Polizei einen von rechts kommenden VW-Kombi. Es kam zu einem leichten Zusammenstoß. Die 28-Jährige, ihr Baby und auch die beiden Insassen des zweiten PKW kamen allesamt zur Überwachung ins Klinikum nach Fulda.

Da die Leitstelle zunächst einem Verkehrsunfall mit zwei PKW und fünf Beteiligten gemeldet hatte, war auch der Rettungshubschrauber Christoph 28 im Einsatz. Die L3330 war für über eine Stunde halbseitig gesperrt. +++


Über Osthessen News

Kontakt
Mediadaten
Werbung
Impressum

Apps

Osthessen News IOS
Osthessen News Android
Osthessen Blitzer IOS
Osthessen Blitzer Android

Service

Stellenangebote
Veranstaltungskalender
Wetter Vorhersage
Biergärten
Freizeit Tipps
Mittagstisch
Beilagen
Benzinpreis Vergleich

Social Media

Facebook
Twitter
Instagram

Nachrichten aus

Fulda
Hersfeld Rotenburg
Main Kinzig
Vogelsberg
Rhön