Das Auto brannte komplett aus - Fotos: Dennis Ruppel (FFW Bad Hersfeld)

BAD HERSFELD Einsatz für die Feuerwehr

Auto komplett ausgebrannt - Feuer drohte auf Wald überzugreifen

24.07.20 - Gegen 17 Uhr wurden die Einsatzabteilungen Bad Hersfeld-Petersberg und Kernstadt zu einem brennenden Pkw im Bereich der Landstraße Richtung Wippershain alarmiert. Beim Eintreffen der ersten Kräfte stand der Pkw im Vollbrand. Dabei drohte das Feuer auf den angrenzenden Waldrand überzugreifen. Die Feuerwehrleute vom Petersberg und aus der Kernstadt konnten dies durch das schnelle Eingreifen verhindern.

Die Feuerwehr war mit 15 Kräften vor Ort. Während der Lösch- und Bergungsarbeiten war die Landstraße voll gesperrt. (pm) +++


Über Osthessen News

Kontakt
Mediadaten
Werbung
Impressum

Apps

Osthessen News IOS
Osthessen News Android
Osthessen Blitzer IOS
Osthessen Blitzer Android

Service

Blitzer / Verkehrsmeldungen Stellenangebote
Gastro
Mittagstisch
Veranstaltungskalender
Wetter Vorhersage

Social Media

Facebook
Twitter
Instagram

Nachrichten aus

Fulda
Hersfeld Rotenburg
Main Kinzig
Vogelsberg
Rhön