Archiv
Oberstaatsanwalt Alexander Badle bei einer Pressekonferenz 2019 - Foto: picture alliance/dpa/Lennart Stock

FRANKFURT AM MAIN Vorwurf: Bestechlichkeit

Geständnis abgelegt! Oberstaatsanwalt Alexander Badle aus U-Haft entlassen

18.09.20 - Er selbst gilt als Hüter des Gesetzes, doch jetzt steht er im Mittelpunkt eines der größten Skandale der hessischen Justiz: Oberstaatsanwalt Alexander Badle (53). Der Vorwurf: gewerbsmäßige Bestechlichkeit beziehungsweise Bestechung. Es geht um Beträge in Millionenhöhe. Seit Ende Juli saß Badle in U-Haft. Nun wurde er entlassen. Das berichtet Bild.de.

Noch bis Donnerstagmorgen saß er laut Bild.de in einer Einzelzelle in der JVA Rohrbach in der Nähe von Mainz. Badles Anwalt beantragte Haftprüfung - mit Erfolg. Nach Informationen der Bildzeitung legte der bekannte Oberstaatsanwalt ein Geständnis ab. Auch wenn er auf freiem Fuß ist, muss er sich regelmäßig bei der Polizei melden.

Der Oberstaatsanwalt soll Schmiergelder seines Schulfreundes, ein 54-jähriger Unternehmer der Gutachten für Justizbehörden erstellt, angenommen haben. Das Unternehmen habe in den vergangenen zehn Jahren durch die Gutachter-Aufträge des Oberstaatsanwalts einen Umsatz in Höhe von mehr als 12,5 Millionen Euro erzielt – das sind rund 90 Prozent der Gesamteinnahmen. Konkret geht es um die Fälle von August 2015 bis Juli 2020. Auch der Unternehmer sitzt seit Ende Juli in Untersuchungshaft.

Ermittlungen gegen Klinikum Fulda geleitet 

"Gegen den Beamten besteht der Verdacht, dem begünstigten Unternehmen zu Gutachtenaufträgen in strafrechtlichen Ermittlungsverfahren verholfen zu haben", hieß es Ende Juli in einer Pressemitteilung. Im Gegenzug soll Badle über mehrere Jahre, jeden Monat rund 4.000 Euro Schmiergelder kassiert haben.

Oberstaatsanwalt Badle soll auch Ermittlungsverfahren gegen die Main-Kinzig-Kliniken und das Klinikum Fulda geleitet haben. Der 53-Jährige ist seit 2002 bei der Generalstaatsanwaltschaft und leitet dort die Hessische Zentralstelle für Medizinwirtschaftsstrafrecht. Sobald weitere Informationen rund im das Verfahren zu Oberstaatsanwalt Alexander Bader feststehen, berichten wir hier weiter. (Moritz Pappert) +++


Über Osthessen News

Kontakt
Mediadaten
Werbung
Impressum

Apps

Osthessen News IOS
Osthessen News Android
Osthessen Blitzer IOS
Osthessen Blitzer Android

Service

Blitzer / Verkehrsmeldungen Stellenangebote
Gastro
Mittagstisch
Veranstaltungskalender
Wetter Vorhersage

Social Media

Facebook
Twitter
Instagram

Nachrichten aus

Fulda
Hersfeld Rotenburg
Main Kinzig
Vogelsberg
Rhön