Ein sogenanntes Tripod wird im Dannenröder Forst von Polizisten umstellt - Fotos: Carina Jirsch / Luisa Diegel

HOMBERG (OHM) Rodungsstart im Dannenröder Forst

Polizei räumt Barrikaden - eine Person durch Schlagstock leicht verletzt

10.11.20 - "Der Tag X ist gekommen" - so beschreiben die zahlreichen Waldbesetzer den Dienstagmorgen im Dannenröder Forst bei Homberg (Ohm). Die Rodungsarbeiten für den Ausbau der A49 haben begonnen. Die Polizei ist mit einem Großaufgebot vor Ort, um die Rodungsmaßnahmen zu begleiten. Doch schon am frühen Morgen wird klar: Die Aktivisten sind gewaltbereit, protestieren und wollen den Wald verteidigen.

Rund um den Dannenröder Forst kam es am Dienstagmorgen zu Sitzblockaden von A49-Gegnern ...

Zahlreiche Polizisten sind vor Ort

Sonnenaufgang im Danni

"Unsere Beamten wurden vereinzelt mit Steinen und Pyrotechnik beworfen", schreibt das Polizeipräsidium Mittelhessen auf Twitter. Zeitgleich kam es kurz vor Dannenrod zu einer Sitzblockade von drei Personen. "Die Straße musste deswegen voll gesperrt werden", wie unsere Reporter live berichten. 

Ein Team von O|N ist vor Ort. Alles Weitere erfahren Sie wie gewohnt im großen OSTHESSEN|NEWS-LIVE-DANNI-TICKER. (nb) +++

LiveTicker.........

ältere Meldungen laden

Die Reiterstaffel der Polizei ist vor Ort ...


Über Osthessen News

Kontakt
Mediadaten
Werbung
Impressum

Apps

Osthessen News IOS
Osthessen News Android
Osthessen Blitzer IOS
Osthessen Blitzer Android

Service

Blitzer / Verkehrsmeldungen Stellenangebote
Gastro
Mittagstisch
Veranstaltungskalender
Wetter Vorhersage

Social Media

Facebook
Twitter
Instagram

Nachrichten aus

Fulda
Hersfeld Rotenburg
Main Kinzig
Vogelsberg
Rhön