Wer wird der Nachfolger von Kreiskrankenhaus-Geschäftsführer Ingo Breitmeier? - Archivfotos: O|N/Luisa Diegel

ALSFELD "Formalitäten abklären"

Nachfolger für Geschäftsführung im Kreiskrankenhaus gefunden

12.06.21 - Monate nach der überraschenden Nachricht, dass der Kreiskrankenhaus-Geschäftsführer Ingo Breitmeiter mit sofortiger Wirkung freigestellt wurde, gibt es jetzt positive Nachrichten aus Alsfeld (Vogelsbergkreis). "Wir haben einen passenden Kandidaten für die Geschäftsführung des Kreiskrankenhauses gefunden", teilte Landrat Manfred Görig auf Nachfrage von OSTHESSEN|NEWS mit.

Landrat Manfred Görig äußerte sich nun

Weitere Details gebe es jedoch erst, "wenn alle Formalitäten geklärt, alle Verhandlungen geführt, und schließlich ein Vertrag gemacht ist". Görig, Vorsitzender des Aufsichtsrats des Krankenhauses des Vogelsbergkreises in Alsfeld, erklärte: "Zu gegebener Zeit wird dann der neue Geschäftsführer des Kreiskrankenhauses vorgestellt."

Der damalige Kreiskrankenhaus-Geschäftsführer Ingo Breitmeier wurde wegen eines Vorfalls auf dem Parkplatz der Klinik gekündigt. Lesen Sie dazu mehr unter: https://osthessen-news.de/n11643775/kreiskrankenhaus-geschaftsfuehrer-gefeuert-was-steckt-dahinter.html 

Seit März haben die zwei Prokuristen des Krankenhauses die Vertretung übernommen. Die Ermittlungen von Polizei und Staatsanwaltschaft gegen Breitmeier dauern noch an. (nb) +++


Über Osthessen News

Kontakt
Mediadaten
Werbung
Impressum

Apps

Osthessen News IOS
Osthessen News Android
Osthessen Blitzer IOS
Osthessen Blitzer Android

Service

Blitzer / Verkehrsmeldungen Stellenangebote
Gastro
Mittagstisch
Veranstaltungskalender
Wetter Vorhersage

Social Media

Facebook
Twitter
Instagram

Nachrichten aus

Fulda
Hersfeld Rotenburg
Main Kinzig
Vogelsberg
Rhön