Kraftfahrzeugtechnikermeister Martin Schäfer (l.) zeigt einer Gruppe von Schülerinnen und Schülern der Gesamtschule Obersberg eine Fehlerdiagnose. - Fotos: Berufsbildungszentrum Metall

BAD HERSFELD Berufsorientierung mit Erfolg

Schnupperpraktikumstage im Berufsbildungszentrum Metall

23.11.21 - Auch in diesem Jahr konnten unter Corona-Bedingungen die Schnupperpraktikumstage im Berufsbildungszentrum Metall in Bad Hersfeld stattfinden. Vom 26.10. bis 01.11. nahmen knapp 300 Schülerinnen und Schüler an sechs unterschiedlichen Stationen teil.

Geschäftsführer Hubert Lorenz, Organisatorin Bianca Horn und Herr Wilhelm (v.l.) Auch ...

In jeweils 25 Minuten erhielten Sie Einblicke in die Berufsfelder des Kraftfahrzeugmechatronikers, Metallbauers und Anlagenmechanikers für SanitärHeizung, und Klimatechnik, lernten verschiedene Lebensmittelberufe kennen und bekamen im Bereich Friseur- und Kosmetikberufe mittels eines speziellen Gerätes eine Kopfhautanalyse demonstriert. An einer weiteren Station wurde den Schülerinnen und Schülern ein Multifunktionswerkzeug vorgestellt, welches in verschiedenen Anwendungsbereichen ausprobiert und später als Give-Away mit nach Hause genommen werden konnte.

Am Ende des Tages war die Resonanz sowohl bei den Teilnehmenden als auch bei den Lehrkräften durchweg positiv. Einige Schülerinnen und Schüler äußerten, dass sie sich vorstellen könnten, eine handwerkliche Ausbildung anzustreben. Diese Rückmeldung hat sowohl die Organisatoren der Schnupperpraktikumstage als auch die direkt an der Durchführung beteiligten Dozentinnen und Dozenten sehr gefreut, denn das Handwerk ist immer auf der Suche nach engagierten Nachwuchskräften.

In diesem Sinne betonte Hauptgeschäftsführer Hans Wilhelm Saal, dass Handwerksberufe längst keine typischen Frauen- oder Männerberufe seien. Die Entwicklung der letzten Jahre zeige, dass sich immer mehr junge Frauen für eine Ausbildung im früher typischen "Männer-Handwerk", wie dem Kraftfahrzeugmechatroniker- oder dem Tischlerhandwerk, entscheiden und auch die Quote an männlichen Auszubildenden in früher typischen "Frauen-Berufen", zum Beispiel im Friseurhandwerk, habe zugenommen. Die Schnupperpraktikumstage wollen an diese Entwicklung anknüpfen und jungen Schülerinnen und Schülern von der 7. bis 9. Klasse eine Unterstützung in der beruflichen Entscheidungsfindung bieten. In diesem Jahr war dies wieder ein voller Erfolg. (pm) +++


Über Osthessen News

Kontakt
Impressum

Apps

Osthessen News IOS
Osthessen News Android
Osthessen Blitzer IOS
Osthessen Blitzer Android

Mediadaten

Werbung
IVW Daten


Service

Blitzer / Verkehrsmeldungen Stellenangebote
Gastro
Mittagstisch
Veranstaltungskalender
Wetter Vorhersage

Social Media

Facebook
Twitter
Instagram

Nachrichten aus

Fulda
Hersfeld Rotenburg
Main Kinzig
Vogelsberg
Rhön