Bei Haunetal-Neukirchen wurde eine Blitzanlage geklaut - Symbolbild: Henrik Schmitt

HAUNETAL Während Geschwindigkeits-Kontrollen

Am Mittwochvormittag: Mobiler Blitzer an der Bundesstraße B 27 geklaut

25.03.22 - Plötzlich war offenbar der Kontrollbildschirm schwarz: Während einer Geschwindigkeitskontrolle entlang der Bundesstraße B 27 wurde am Mittwochvormittag eine mobile Blitzanlage geklaut. Die Beamten kontrollierten zwischen 9:30 und 10:30 Uhr gerade den Verkehr auf der B 27 Bad Hersfeld-Hünfeld bei Haunetal-Neukirchen im Landkreis Hersfeld-Rotenburg.

Der mobile Blitzer war mit einem Kabel mit dem Kontrollfahrzeug verbunden. Dieses Fahrzeug steht üblicherweise etwas abseits, außerhalb vom direkten Blickfeld der Autofahrer und zeichnet mögliche Geschwindigkeitsverstöße auf. Der bislang unbekannte Dieb hat den mobilen Blitzer wohl innerhalb kurzer Zeit geklaut.

Als die Beamten den Diebstahl bemerkten und die Anlage kontrollieren wollten, war die Kamera samt Dieb bereits abgehauen. Das Diebesgut hat nach Polizeiangaben einen Wert von rund 30.000 Euro.

Hinweise bitte an die Polizeistation Bad Hersfeld unter der Telefonrufnummer 06621/932-0, jede andere Polizeidienststelle oder über die Onlinewache unter www.polizei.hessen.de . (hhb) +++


Über Osthessen News

Kontakt
Impressum

Apps

Osthessen News IOS
Osthessen News Android
Osthessen Blitzer IOS
Osthessen Blitzer Android

Mediadaten

Werbung
IVW Daten


Service

Blitzer / Verkehrsmeldungen Stellenangebote
Gastro
Mittagstisch
Veranstaltungskalender
Wetter Vorhersage

Social Media

Facebook
Twitter
Instagram

Nachrichten aus

Fulda
Hersfeld Rotenburg
Main Kinzig
Vogelsberg
Rhön