Das Tiny-House konnte wieder aufgefunden werden. - Symbolbild: Pixabay

TANN (RHÖN) "Kein strafrechtlich relevanter Sachverhalt"

Wieder zurück beim Eigentümer: Polizei findet verschwundene Tiny-Hütte

21.05.22 - Ende gut, alles gut? Nachdem das Polizeipräsidium Osthessen einen Diebstahl einer Tiny-Hütte in der Rhön meldete (O|N berichtete) - im Wert von 10.000 Euro - gibt es nun Gewissheit. Das verschwundene Objekt konnte wieder aufgefunden werden, zur Freude der Eigentümer.

Rückblick: Zwischen Samstagmittag (14.05.) und Montagmittag (16.05.) fehlte plötzlich von der Tiny-Hütte auf einer Wiese in der Gemarkung Habel jede Spur. Am Freitagnachmittag dann die gute Nachricht in einer Pressemitteilung: "Die Hütte konnte mittlerweile von Beamten der Polizeistation Hilders im Bereich eines Verbindungswegs zwischen Habel und der Straße "Habelgraben" wieder aufgefunden werden. Nach derzeitigen Erkenntnissen liegt dem zwischenzeitlichen Verschwinden der Hütte kein strafrechtlich relevanter Sachverhalt zugrunde." Hat es sich dabei doch nicht um einen dreisten Diebstahl gehandelt? Näheres ist zu dem Fall derzeit nicht bekannt. (mkr/pm) +++


Über Osthessen News

Kontakt
Impressum

Apps

Osthessen News IOS
Osthessen News Android
Osthessen Blitzer IOS
Osthessen Blitzer Android

Mediadaten

Werbung
IVW Daten


Service

Blitzer / Verkehrsmeldungen Stellenangebote
Gastro
Mittagstisch
Veranstaltungskalender
Wetter Vorhersage

Social Media

Facebook
Twitter
Instagram

Nachrichten aus

Fulda
Hersfeld Rotenburg
Main Kinzig
Vogelsberg
Rhön