Eigentlich auf Probefahrt löschten die Kollegen aus Solz direkt den ersten Brand mit ihrem neuen Fahrzeug. - Fotos: Philipp Apel

NENTERSHAUSEN Einsatz auf einem Kornfeld

Flächenbrand in Dens: Feuerwehrfahrzeug auf Probefahrt löscht kurzerhand mit

25.07.22 - Einsatz am Sonntagmittag in Nentershausen - dort war ein circa 1 Hektar großes Kornfeld bei Erntearbeiten in Brand geraten. Der Fahrer des Mähdreschers versuchte beherzt, mit einem Feuerlöscher den Brand zu stoppen - leider vergeblich. Durch aufmerksame Feuerwehrleute aus Bebra-Solz konnte das Feuer schnellstmöglich gemeldet werden. Diese waren gerade mit ihrem nigelnagelneuen Fahrzeug auf Probefahrt, welches heute feierlich eingeweiht werden sollte - eigentlich nur in Form eines Festes. Kurzerhand kam das neue Gefährt aber dann direkt zum Löscheinsatz. 

Die alarmierten Kollegen aus Nentershausen, sowie ein TLF aus Bebra, und STLF aus Sontra waren ebenfalls schnell am Einsatzort und sorgten dafür, dass der Brand zügig gelöscht werden konnte. Wodurch ein Übergreifen auf den benachbarten Wald verhindert werden konnte. Auch ortsansässige Landwirte halfen mit Wasserfässern aus und pflügten das Feld anschließend, um weitere Brände zu verhindern. Es waren rund 50 Einsatzkräfte vor Ort. (mi) +++


Über Osthessen News

Kontakt
Impressum

Apps

Osthessen News IOS
Osthessen News Android
Osthessen Blitzer IOS
Osthessen Blitzer Android

Mediadaten

Werbung
IVW Daten


Service

Blitzer / Verkehrsmeldungen Stellenangebote
Gastro
Mittagstisch
Veranstaltungskalender
Wetter Vorhersage

Social Media

Facebook
Twitter
Instagram

Nachrichten aus

Fulda
Hersfeld Rotenburg
Main Kinzig
Vogelsberg
Rhön