Nur Alexandre Cassin war mit Saarbrücken auf Augenhöhe - Archivfoto: ON

FULDA Zweite Saisonniederlage

Klares 0:3: TTC chancenlos gegen Saarbrücken

12.09.22 - Zweite Niederlage im dritten Saisonspiel für den TTC RhönSprudel Fulda-Mbaerzell. Am Sonntag verlor die Mannschaft von Trainer Qing Yu Meng ihr Heimspiel gegen den FC Saarbrücken klar mit 0:3. In den Einzeln zwei und drei holte der TTC nur noch einen Satz. 

Auf Augenhöhe konnte der TTC RhönSprudel Fulda-Maberzell gegen den 1. FC Saarbrücken TT lediglich das Auftakteinzel zwischen Alexandre Cassin und Cedric Nuytinck gestalten. In der Folge ließen Patrick Franziska und Neuzugang Takuya Jin in seinem ersten TTBL-Einsatz für Saarbrücken keinen Zweifel am souveränen Auswärtserfolg des amtierenden Pokalsiegers aufkommen. In Einzel zwei und drei gaben die Saarländer insgesamt nur noch einen einzigen Satz ab.
 

Dosenöffner Cedric Nuytinck

 "Wir sind natürlich mega happy mit dem Auswärtssieg", so Saarbrückens Nationalspieler Patrick Franziska. "Fulda ist eine sehr, sehr starke Mannschaft und definitiv auch ein Play-Off-Anwärter. Ich denke Cedrics Spiel am Anfang war so ein bisschen der Dosenöffner für uns. Das hat es Jin und mir im Anschluss natürlich etwas leichter gemacht."
 
Auch Fuldas Trainer Qing Yu Meng erkannte in dem ersten Einzel bereits so etwas wie die Vorentscheidung zugunsten der Gäste. "Natürlich klingt das 0:3 erst einmal deutlich, aber es war gerade im ersten Einzel sehr, sehr eng. Wenn Alexandre sein Spiel gewinnt und wir 1:0 führen, läuft es vielleicht anders. Aber wir bleiben dran und versuchen es nächste Woche besser zu machen. Glückwunsch an Saarbrücken." (pm/fh)+++


Über Osthessen News

Kontakt
Impressum

Apps

Osthessen News IOS
Osthessen News Android
Osthessen Blitzer IOS
Osthessen Blitzer Android

Mediadaten

Werbung
IVW Daten


Service

Blitzer / Verkehrsmeldungen Stellenangebote
Gastro
Mittagstisch
Veranstaltungskalender
Wetter Vorhersage

Social Media

Facebook
Twitter
Instagram

Nachrichten aus

Fulda
Hersfeld Rotenburg
Main Kinzig
Vogelsberg
Rhön