Eine defekte Pelletheizung hatte Feuer gefangen, wurde von den Helden in Rot allerdings schnell gelöscht. Im Anschluss wurde das Haus mittels Druckbelüfter vom Rauch befreit. - Fotos: Philipp Apel

BAD HERSFELD Technischer Defekt an Pelletheizung

Glück im Unglück - schnelle Reaktion verhindert schlimmeres

30.11.22 - Mit dem Einsatzstichwort Kellerbrand alarmiert, machten sich 30 Einsatzkräfte der Feuerwehr auf in den Hersfelder Buchsbaumweg. Die Bewohner hatten das Feuer entdeckt und gerade rechtzeitig die 112 gewählt. 

Durch die Aufmerksamkeit und schnelle Reaktion der Bewohner konnte Schlimmeres verhindert werden. Niemand kam bei dem Vorfall zu Schaden. Ein technischer Defekt einer Pelletheizung war der Auslöser. Die Helden in Rot konnten allerdings das Feuer schnell löschen. Im Anschluss wurde das Haus mittels Druckbelüfter vom Rauch befreit. (mmb) +++


Über Osthessen News

Kontakt
Impressum

Apps

Osthessen News IOS
Osthessen News Android
Osthessen Blitzer IOS
Osthessen Blitzer Android

Mediadaten

Werbung
IVW Daten


Service

Blitzer / Verkehrsmeldungen Stellenangebote
Gastro
Mittagstisch
Veranstaltungskalender
Wetter Vorhersage

Social Media

Facebook
Twitter
Instagram

Nachrichten aus

Fulda
Hersfeld Rotenburg
Main Kinzig
Vogelsberg
Rhön