Bei der Spendenübergabe: das Geburtstagskind Sieglinde Trabert und Marco Medler vom Malteser Herzenswunschkrankenwagen-Team. - Fotos: Malteser Fulda

FULDA/HILDERS Für den Wünschewagen

Geburtstags- und Kuchenspendengelder für den guten Zweck gesammelt

27.11.23 - Seit 2020 ist der Malteser Herzenswunschkrankenwagen des Malteser Hilfsdienstes im Bistum Fulda im Einsatz. Der Dienst bietet Menschen, die am Ende ihrer Lebenszeit angekommen sind, die Möglichkeit noch einmal ein Sehnsuchtserlebnis zu erfahren oder einen Sehn-suchtsort zu besuchen.

Zu ihrem 70. Geburtstag wünschte sich Sieglinde Trabert aus Hilders etwas ganz besonders: Spenden für den Malteser Herzenswunschkrankenwagen. Ihr Wunsch war ihren Gästen ein Befehl, sodass Siebert kürzlich 1.500 Euro an Marco Medler vom Herzenswunschkrankenwagen-Team überreichen konnte. Mit der Spendensumme kann Menschen am Lebensende ein Wunsch erfüllt werden.

Bei der Spendenübergabe (von links): Harley Davidson Fulda-Geschäftsführerin ...

Die Liebe zu Zweirädern verbindet die "Harley Davidson"-Fans aus Fulda. Beim Open House des Clubs beziehungsweise Stores in der Heidelsteinstraße in Fulda wurden nicht nur die neuesten Motorräder der Prestigemarke bestaunt, sondern auch an die gedacht, die sich den Traum vom Bikerleben nicht mehr erfüllen können. Für viele sei es ein Lebenstraum, einmal auf einer "Harley" zu sitzen. Um den Herzenswunscherfüllern unter die Arme zu greifen, wurde während des "Open House" ein Kuchenbuffet zu Gunsten des Dienstes angeboten. 2.075 Euro konnten die Geschäftsführerin Regina Kremer und ihr Team für den guten Zweck sammeln. (pm) +++


Über Osthessen News

Kontakt
Impressum

Apps

Osthessen News IOS
Osthessen News Android
Osthessen Blitzer IOS
Osthessen Blitzer Android

Mediadaten

Werbung
IVW Daten


Service

Blitzer / Verkehrsmeldungen Stellenangebote
Gastro
Mittagstisch
Veranstaltungskalender
Wetter Vorhersage

Social Media

Facebook
Twitter
Instagram

Nachrichten aus

Fulda
Hersfeld Rotenburg
Main Kinzig
Vogelsberg
Rhön