Gemeinschaft erleben und wachsen lassen - Sommerfest der Tanner Diakonie - Fotos: Tanner Diakonie

TANN (RHÖN) "Wir wachsen zusammen!"

Gemeinschaft erleben und wachsen lassen - Sommerfest der Tanner Diakonie

19.06.24 - Eine starke Gemeinschaft bilden und füreinander da sein: Unter dem Motto "Wir wachsen zusammen!" veranstaltete die Tanner Diakonie am vergangenen Wochenende das Sommerfest auf dem Einrichtungsgelände am Standort in Tann (Rhön).

Bereits am Freitagabend, noch vor dem offiziellen Festtag, feierten die Klienten der Tanner Diakonie, eine Einrichtung für Menschen mit Beeinträchtigung, die Sommerfest-Disco. Dieser beliebte Anlass zur Zusammenkunft sorgte bei guter Musik, leckeren Cocktails und erfrischenden Softdrinks für ausgelassene Stimmung und steigerte die Vorfreude auf die große Feierlichkeit am Samstag. Tags darauf öffnete die Einrichtung ihre Tore ab 14.00 Uhr für alle Besucher*innen. Beginnend mit einer stimmungsvollen Andacht der ortsansässigen Pfarrerin Heike Dietrich, begrüßte der Geschäftsführer Stefan Burkard anschließend die Gäste und eröffnete den Festbetrieb. Das Sommerfest war weit mehr als eine Gelegenheit zum Feiern und des gemütlichen Beisammenseins - verschiedene Informationsstände versprachen interessante Einblicke in das Freizeitangebot, welches innerhalb der Einrichtung für Abwechslung im Lebensalltag sorgt.

Mit Unterstützung der Mitarbeitenden präsentierten die Klienten, wie sie zusammen malen, nähen, tanzen, "sporteln" oder "reportern". Dadurch erhalten sie sowohl die Möglichkeit, ihre persönlichen Fähigkeiten zu entfalten als auch soziale Bindungen zu anderen Klienten der Tanner Diakonie aufzubauen. Hierdurch entsteht Raum für gemeinschaftliche Erlebnisse, die das Zusammengehörigkeitsgefühl fördern. Über den Nachmittag freuten sich kleine, aber auch große Gäste über verschiedene Mitmachaktionen, die viel Spaß und Begeisterung auslösten. Das leibliche Wohl kam dank kühler Getränke, Brat- und Currywürsten, Flammkuchen und selbstgebackenem Kuchen garantiert nicht zu kurz. Abgerundet wurde die Veranstaltung durch ein buntes Bühnenprogramm mit einer abwechslungsreichen Mischung aus Aufführungen der Anwesenden und Live-Musik.

Der beliebte Verkaufsstand bot eine große Auswahl an handgemachten und einzigartigen Stücken aus Holz, Filz, Peddigrohr und Ton, die von Menschen mit Beeinträchtigung in der Kreativwerkstatt der Tanner Diakonie angefertigt werden. Passend zum Motto unterstrich die "Wunschbaumaktion" das Bestreben der Tanner Diakonie, noch mehr mit dem Umfeld und dessen Bürger zusammenzuwachsen. Die Sammlung von Wünschen an und Ideen für den Sozialraum Tann (Rhön) standen hierbei im Fokus. Im Anschluss soll der Baum symbolisch an einem öffentlichen Platz des Rhönstädtchens gepflanzt werden, um getreu des Mottos "Wir wachsen zusammen!" kräftig Wurzeln zu schlagen. (pm) +++


Über Osthessen News

Kontakt
Impressum

Apps

Osthessen News IOS
Osthessen News Android
Osthessen Blitzer IOS
Osthessen Blitzer Android

Mediadaten

Werbung
IVW Daten


Service

Blitzer / Verkehrsmeldungen Stellenangebote
Gastro
Mittagstisch
Veranstaltungskalender
Wetter Vorhersage

Social Media

Facebook
Twitter
Instagram

Nachrichten aus

Fulda
Hersfeld Rotenburg
Main Kinzig
Vogelsberg
Rhön