Die Absolventinnen und Absolventen der Beruflichen Schulen am Obersberg in Bad Hersfeld. - Fotos: Privat

BAD HERSFELD Absolventen gehen neue Wege

Schülerinnen und Schüler an Beruflichen Schulen Bad Hersfeld verabschiedet

06.07.24 - Festlich gekleidet, begleitet von Familie und Freunden, feierten zahlreiche junge Menschen am Donnerstagnachmittag ihren Schulabschluss an den Beruflichen Schulen Bad Hersfeld anlässlich der Zeugnisübergabe im Audimax auf dem Obersberg. Für den musikalischen Rahmen sorgten an diesem Nachmittag die Symphonic Knights.

Schulleiter Guido Lomb begrüßte die zahlreichen Gäste – darunter auch Bürgermeisterin Anke Hofmann – sowie natürlich die diesjährigen Absolventinnen und Absolventen, die ihre Fachhochschulreife, Mittlere Reife oder ihren Hauptschulabschluss erreicht haben.

Lob für Engagement

In seiner Ansprache lobte er das Engagement und die Leistungen der Schülerinnen und Schüler, die zu ihrem Abschluss geführt haben. Guido Lomb betonte, dass die Beruflichen Schulen Obersberg großen Wert auf praxisnahen Unterricht legen und u.a. einige Kooperationen mit regionalen Unternehmen bestehen, wodurch wichtige Kompetenzen vermittelt werden konnten, die ihnen für ihren weiteren Weg hilfreich sein werden. "Gehen Sie nun hinaus und zeigen Sie der Welt, was in Ihnen steckt", gab er den jungen Menschen mit auf den Weg.

Die Festrede hielt Bürgermeisterin Anke Hofmann, die gleichzeitig die Grüße der politischen Gremien der Stadt Bad Hersfeld ausrichtete. Sie verglich die nun verstrichene Schulzeit mit einem Fußballspiel und hob hervor, dass neben einem harten Training, Niederlagen und Erfolgen auch ein Teamgeist entwickelt wurde, an dem die Absolventen auch gewachsen seien. Sie gratulierte den jungen Menschen herzlich zu ihren Abschlüssen und bestätigte ihnen, dass der heutige Abschluss ein Nachweis für eine erfolgreiche Etappe sei.

Anschließend übergaben die Klassenlehrerinnen und Klassenlehrer die Zeugnisse an ihre ehemaligen Schützlinge der Fachoberschulen mit den Schwerpunkten Gesundheit und Technik, die Berufsfachschulen in den Schwerpunkten Ernährung, Elektrotechnik, Gesundheit und Sozialpädagogik sowie an die Absolventen der Bildungsgänge zur Berufsvorbereitung.

Buchgutscheine für besondere Leistungen

Gerd Sigl, Vorsitzender des Fördervereins "Freundeskreis der Beruflichen Schulen Bad Hersfeld", überreichte zudem einen Buchgutscheine für besondere schulische Leistungen. Diese Prämierung ging in diesem Jahr an Merle Warnat. Eine weitere Auszeichnung erhielten Mert Yami und David Erdei, die unsere Schule im letzten Jahr beim Lollslauf im Halbmarathon erfolgreich vertraten.

Letztendlich kamen die Absolventen zu Wort und ließen die vergangene Schulzeit an den Beruflichen Schulen Bad Hersfeld Revue passieren, bedankten sich bei ihren Lehrerinnen und Lehrer und gingen anschließend hinaus, um den erreichten Abschluss zu feiern und nun neue Wege zu gehen. (pm) +++


Über Osthessen News

Kontakt
Impressum

Apps

Osthessen News IOS
Osthessen News Android
Osthessen Blitzer IOS
Osthessen Blitzer Android

Mediadaten

Werbung
IVW Daten


Service

Blitzer / Verkehrsmeldungen Stellenangebote
Gastro
Mittagstisch
Veranstaltungskalender
Wetter Vorhersage

Social Media

Facebook
Twitter
Instagram

Nachrichten aus

Fulda
Hersfeld Rotenburg
Main Kinzig
Vogelsberg
Rhön