Helen Bonzel hatte bereits im Mai ihren 80. Geburtstag, doch die KAF feierte sie am Freitag - Fotos: Rene Kunze

FULDA "Ein Glücksfall für Fulda!"

Begeisterungsfähige Kinder-Akademie-Gründerin Helen Bonzel zum 80. geehrt

06.07.24 - "Liebe Frau Bonzel, Sie sind ein Glücksfall für Fulda und die ganze Region", verneigte sich Fuldas Oberbürgermeister Heiko Wingenfeld am Freitag in der Kinder-Akademie Fulda vor deren Gründerin Helen Bonzel. Deren 80. Geburtstag war zwar bereits im Mai dieses Jahres, aber die zahlreichen Gratulanten wollten die Initiatorin des bundesweit allerersten eigenständigen Museums nur für Kinder natürlich gerne persönlich beglückwünschen. Mit einer Feierstunde ehrten das Team der Kinder-Akademie und dessen Förder-Verein die Jubilarin mit einer Tafel, die ihre Verdienste um das Museum würdigt - und sie mit ihrem einnehmenden Lachen zeigt.

Das Geburtstagskind umrahmt von OB Heiko Wingenfeld und Ehemann

Diese Tafel wurde heute enthüllt und ehrt die Verdienste der Gründerin ...

Dr. Marion Wagner vom Vorstand des KAF-Fördervereins

Das Team der KAF gratuliert herzlich

KAF-Geschäftsführerin Angela Zentgraf bedankte sich, dass sie und ihr Team das ...

Sie habe sich als junge Frau sicher nicht das Ziel gesteckt, einmal in Fulda ein Museum zu gründen, mutmaßte der OB in seiner Glückwunschrede. Bei den vielen Stationen ihres Lebens sei das nicht absehbar gewesen und umso mehr eine Fügung, dass sie ihren dringenden Wunsch, ein Museum für Kinder umzusetzen, gerade hier verfolgt und realisiert habe. Viele riefen heute bei jeder Gelegenheit nach dem Staat, aber Helen Bonzel habe ihre Vision und das von ihr entwickelte Konzept allein und in Eigeninitiative gestaltet, lobte der OB.

Mechthild Klee überbrachte Glückwünsche von Landrat Bernd Woide

Der OB würdigte die Eigeninitiative der Jubilarin als Glücksfall für Fulda ...

Die Reihe der Gratulanten war lang - hier Jutta Hamberger

Viele im Team, die Unterstützer des Museums und namentlich die heutige Geschäftsführerin Angela Zentgraf haben den inspirierenden Ort schon als Kind und Jugendliche besucht und die vielen Sonder-Ausstellungen in bester Erinnerung. Helen Bonzel habe mit der KAF eine Möglichkeit für Kinder geschaffen, frühzeitig und kindgerecht mit Kunst, Kultur, Naturwissenschaften und Technik in Berührung zu kommen und dies als einen Teil ihrer
Identität zu erleben. Generationen von Kindern haben die Workshops, den Erfinderclub, die Kunstschule und die in den großen Ferien stattfindenden Sommer-Akademien zu verschiedenen Themenschwerpunkten schon besucht und sind dabei nicht dümmer geworden.

Auch CDU-MdB Michael Brand kam zum Gratulieren

Barbara Witt, ehemalige Mitarbeiterin

Die KAF wurde 1992 nach dem Vorbild eines Kindermuseums in Boston gegründet, das Helen Bonzel während eines längeren Familienaufenthalts in den USA kennen und lieben gelernt hatte: "Der Kontrast zu den Erinnerungen an meine eigene Kindheit hätte nicht größer sein können. Hier gab es Leben und Erlebnis. Hier wurden Kinder neugierig gemacht auf Neues, hier konnten sie anfassen und ausprobieren", hatte sie O|N vor zwei Jahren zum 30-jährigen Bestehen des Museums über ihre Motivation verraten.

Und tatsächlich hört man während der lobenden Worte über Helen Bonzel das Getrappel vieler Kinderfüße im oberen Stockwerk, wo das gerade aufwendig restaurierte begehbare Herz seinen Platz hat. Dessen Einweihung 1994 war der Gründerin eine besondere Herzensangelegenheit, wozu ihr Ehemann, der Kardiologe Dr. Tassilo Bonzel maßgeblich beigetragen hatte.

Geschichte der Kinder-Akademie Fulda

Hildegard-Fleck-Michel (rechts neben Frau Bonzel) vom Förderverein der KAF hatte ...

1991 nach Idee und Konzept von Helen Bonzel gegründet
Erstes eigenständiges Kindermuseum Deutschlands
Rund 2000 Quadratmeter Fläche in einem alten Industrie-Gebäude: permanente Erlebnis-Ausstellung, wechselnde Kunst- und kulturelle Ausstellungen, Werkräume und darüber hinaus ein KAFé und ein Museumsshop.
1994 Eröffnung des Begehbaren Herzens
Heute zählt die Kinder-Akademie rund 40.000 Besucher jährlich, größtenteils aus Fulda und
Hessen, aber auch aus ganz Deutschland.

Auszeichnungen für Helen Bonzel und Kinder-Akademie Fulda

1998 Verleihung der Verdienstmedaille des Verdienstordens der Bundesrepublik Deutschland an Helen Bonzel, ausgehändigt durch Ministerpräsident Hans Eichel in Wiesbaden

2001 Verleihung der Goethe-Plakette des Landes Hessen an Helen Bonzel durch die hessische Ministerin für Wissenschaft und Kunst Ruth Wagner in Fulda

2005 Verleihung der Georg-August-Zinn-Medaille an Helen Bonzel durch Ministerpräsident Roland Koch in Wiesbaden

2005 Verleihung des "Zukunftspreises Jugendkultur der PwC Stiftung" für das einzigartige Konzept und die gesellschafts- und bildungspolitische Bedeutung der Kinder-Akademie Fulda in Hamburg

2006 Auszeichnung als ein Ort im Wettbewerb "365 Orte im Land der Ideen" (Eine Initiative der Bundesregierung und der Wirtschaft)

2008 Verleihung des Verdienstkreuzes am Bande des Verdienstordens der Bundesrepublik Deutschland an Helen Bonzel, ausgehändigt durch den Oberbürgermeister der Stadt Fulda Gerhard Möller

2009 Verleihung des CREO-Ehrenpreises in der Kategorie "Förderung der Kreativität von Kindern" durch die Gesellschaft für Kreativität gemeinsam an Helen Bonzel, Dr. Gabriele König und das Team der Kinder-Akademie Fulda

2012 Verleihung des Hessischen Leseförderpreis 2012 für die Projekte "Die Bücherfresser" und "Leseclub Junior" ausgehändigt durch Staatssekretär Ingmar Jung in Eltville

2014 Verleihung des Kulturpreises der Stadt Fulda durch Oberbürgermeister der Stadt Fulda Gerhard Möller an das Ehepaar Helen und Prof. Dr. Tassilo Bonzel

2016 Verleihung des Hessischen Verdienstordens für Helen und Prof. Dr. Tassilo Bonzel ausgehändigt durch Staatssekretär Dr. Wolfgang Dippel (ci)+++


Über Osthessen News

Kontakt
Impressum

Apps

Osthessen News IOS
Osthessen News Android
Osthessen Blitzer IOS
Osthessen Blitzer Android

Mediadaten

Werbung
IVW Daten


Service

Blitzer / Verkehrsmeldungen Stellenangebote
Gastro
Mittagstisch
Veranstaltungskalender
Wetter Vorhersage

Social Media

Facebook
Twitter
Instagram

Nachrichten aus

Fulda
Hersfeld Rotenburg
Main Kinzig
Vogelsberg
Rhön