OSTHESSEN | NEWS Termine
Termin liegt in der Vergangenheit.

Aktuelle Termine & Events finden Sie hier.

19Feb


Fulda
Deutsche PalliativStiftung Rund ums Lebensende – und die Zeit davor!
Dr. Thomas Sitte, der Fuldaer Palliativmediziner, gibt einen kurzen Einführungsvortrag und diskutiert dann mit den Teilnehmern über alle Fragen rund um, das was am Lebensende vielleicht Not tut. Der Schwerpunkt liegt am 19. Februar auf den Fragen zu den Rechten und Pflichten am Lebensende, die man in der pflegerischen und medizinischen Versorgung beachten muss.
Weitere Informationen
Veranstaltungsort: Deutsche PalliativStiftung

Uhrzeit: 17:30
Preis: kostenfrei

Die Deutsche PalliativStiftung startet ihre monatliche Vortragsreihe rund um alle Fragen zur Palliativversorgung am Dienstag, 19. Februar, mit einem Vortrag zum Thema „Patientenverfügung und Vorsorgevollmacht“. Dr. Thomas Sitte, Vorsitzender der Stiftung, wird den Vortrag halten und kündigt an: „Der Fokus liegt auf Patientenverfügung und Vorsorgevollmacht. Grundsätzlich können aber alle Fragen rund um die Palliativversorgung gestellt werden.“

Der Vortrag dauert circa 1,5 Stunden, die Teilnehmer bekommen im Anschluss Informationsmappen zur Verfügung gestellt. Die Teilnahme am Vortrag ist kostenlos, über Spenden freut sich die Deutsche PalliativStiftung. Um telefonische Anmeldung unter (0661) 480 49797 wird gebeten. Die Vorträge finden an jedem dritten Dienstag im Monat um 17:30 Uhr in den Räumen der Deutschen PalliativStiftung in Fulda, Am Bahnhof 2, in der ersten Etage statt.

Über Osthessen News

Kontakt
Mediadaten
Werbung
Impressum

Apps

Osthessen News IOS
Osthessen News Android
Osthessen Blitzer IOS
Osthessen Blitzer Android

Service

Stellenangebote
Veranstaltungskalender
Wetter Vorhersage
Biergärten
Freizeit Tipps
Mittagstisch
Beilagen
Benzinpreis Vergleich

Social Media

Facebook
Twitter
Instagram

Nachrichten aus

Fulda
Hersfeld Rotenburg
Main Kinzig
Vogelsberg
Rhön