OSTHESSEN | NEWS Termine
Termin liegt in der Vergangenheit.

Aktuelle Termine & Events finden Sie hier.

29Jun


Wildeck-Hönebach
36251 Wildeck-Hönebach, Niemeyerhaus, Bahnhofstr. 4 Traumgartenfestival in Wildeck-Hönebach
Traumgarten-Festival in Hönebach
Shiregreen, Triade und Ida Popezko live

Die Premiere im letzten Jahr war ein Riesenerfolg, in diesem Jahr wird das Traumgarten-Festival in Hönebach noch bunter und vielfältiger. Mit Shiregreen, Triade und Ida Popezko werden am Samstag, dem 29. Juni 2019, gleich drei Gruppen auf der malerischen Bühne in Niemeyers Garten in Wildeck-Hönebach auftreten. Veranstalter des Liederfestes ist der gemeinnützige Verein „Fachwerk-Freunde-Hönebach“, der sich für die Erneuerung vom Niemeyer Haus und Garten als kultureller Treffpunkt engagiert.

Das Musikprogramm startet um 18.00 Uhr mit dem Instrumentalduo „Ida Popezko“, das aus den beiden Vollblutmusikern Sascha Schmitt und Lukas Bergmann besteht. 2018 ist das erste Album „Hallo, wir sind Ida“ erschienen. Nur mit Akkordeon und Geige und mit viel Mut zu musikalischen Experimenten verzaubert Ida Popezko ihr Publikum, die Zuhörer können sich auf ein außergewöhnliches Klangerlebnis freuen.

Um 19.15 Uhr steht dann der Auftritt des Gesangs-Duos Triade auf dem Programm. Die preisgekrönte Sängerin Marisa Linß und Paul Adamaschek an Piano und Gitarre interpretieren romantische Klassiker, Musical-Nummern und Songs von unterschiedlichsten Künstlern wie Leonard Cohen, Ed Sheeran oder John Lennon - einfühlsam, hochemotional und auf den musikalischen Kern der Lieder reduziert. In Hönebach wird es auch erstmals Eigenkompositionen von Triade zu hören geben.

Ab 20.30 Uhr gehört die Bühne dann Shiregreen. Die bekannte Folkformation um den Liedermacher und Sänger Klaus Adamaschek sorgt gerade mit ihrem aktuellen Album „References“ mit Liedern über große Songwriter wie Leonard Cohen, Bob Dylan oder Joan Baez bundesweit für Furore. Aber natürlich gibt es auch den Song „Garden of my dreams“ zu hören, den Klaus Adamaschek eigens für Marisa Linß verfasst hat und der dem Hönebacher Traumgarten-Festival seinen Namen gab.
Weitere Informationen
Veranstaltungsort: 36251 Wildeck-Hönebach, Niemeyerhaus, Bahnhofstr. 4

Uhrzeit: 17:00
Preis: 18 €

Das Festival beginnt um 17.00 Uhr. Karten zum Preis von 18 € im Vorverkauf gibt es in Sigrids Lädchen in Hönebach, in der Hoehlschen Buchhandlung in Bebra, der Buchgalerie Berge in Rotenburg, im Musikhaus Döpper in Bad Hersfeld und telefonisch unter 06678 - 619 . Veranstalter ist der Verein „Fachwerk-Freunde-Hönebach“, der auch Führungen durch Niemeyers Haus anbietet und sich zudem um eine zünftige Bewirtung der Gäste kümmert.

Über Osthessen News

Kontakt
Mediadaten
Werbung
Impressum

Apps

Osthessen News IOS
Osthessen News Android
Osthessen Blitzer IOS
Osthessen Blitzer Android

Service

Stellenangebote
Veranstaltungskalender
Wetter Vorhersage
Biergärten
Freizeit Tipps
Mittagstisch
Beilagen
Benzinpreis Vergleich

Social Media

Facebook
Twitter
Instagram

Nachrichten aus

Fulda
Hersfeld Rotenburg
Main Kinzig
Vogelsberg
Rhön