Katharinenturm-Führungen zum 125. Jahrestag des Einsturzes, Bad Hersfeld | Termine Osthessen|News
Bad Hersfeld
Katharinenturm-Führungen zum 125. Jahrestag des Einsturzes
Infoveranstaltung
Samstag, 28.03.20
Oberer Rathausplatz - Katharinenturm
11:00 Uhr
frei
Beschreibung: Am 26. März 1895 stürzte die Süd-West-Ecke des Katharinenturms in Hersfeld ein. Dieses Ereignis jährt sich 2020 zum 125. Mal. Stadtführer Michael Adam bietet aus diesem Anlass und in Absprache mit der Eigentümerin des Turmes, der „Verwaltung der Staatlichen Schlösser und Gärten Hessen“, am Samstag, 28. März 2020, drei Führungen rund um den und im Katharinenturm hinauf an: Um 11:00 Uhr, um 13:00 Uhr und um 15:00 Uhr führt er jeweils maximal 20 Personen zu dem rund 900 Jahre alten Campanile, erzählt dessen Geschichte und zeigt die Lullusglocke, die älteste Glocke Deutschlands. Treffpunkt für alle drei Führungen ist das Stadtrelief auf dem oberen Rathausplatz. Anmeldungen und Ticketkauf erfolgen bei der Touristeninfo am Markt unter der Telefonnummer: 06621-201274. Der Preis beträgt 6,- Euro; Kinder und Kurkarten-Inhaber sind frei, müssen sich aber dennoch anmelden, da der Platz in der Turmspitze bei der Glocke sehr beengt und daher die Teilnehmerzahl beschränkt ist. zusätzliche Informationen: 28. März 2020, 11:00 Uhr, 13:00 Uhr und 15:00 Uhr - Treffpunkt Oberer Rathausplatz in Bad Hersfeld, Beginn der Führungen um den und im Katharinenturm anlässlich des 125. Jahrestages des Einsturzes. 6,- Euro pro Person; Kinder und Kurkarten-Inhaber sind frei.


 

Über Osthessen News

Kontakt
Mediadaten
Werbung
Impressum

Apps

Osthessen News IOS
Osthessen News Android
Osthessen Blitzer IOS
Osthessen Blitzer Android

Service

Blitzer / Verkehrsmeldungen Stellenangebote
Gastro
Mittagstisch
Veranstaltungskalender
Wetter Vorhersage

Social Media

Facebook
Twitter
Instagram

Nachrichten aus

Fulda
Hersfeld Rotenburg
Main Kinzig
Vogelsberg
Rhön