Termine  für  Mittwoch,  den  05.10.22
calendar_icon clock_icon map_icon category_icon
„Da wird doch der Hund in der Pfanne verrückt."
404 not found

„Da wird doch der Hund in der Pfanne verrückt."

Die lustigen Geschichten hinter den Redensarten

Warum heißt es eigentlich „die Katze im Sack kaufen“? Und was steckt hinter dem „Pantoffelheld“ und warum legen wir „einen Zahn zu“? Die Sonderausstellung spürt der Herkunft von Sprichwörtern, geflügelten Worten und Redensarten in der deutschen Sprache nach. Das Publikum erwarten charmant hintergründige Illustrationen der Künstlerin Marei Schweitzer, liebevoll detailreich eingerichtete Miniatur- Schaukästen und Mitmachstationen für Jung und Alt. Auch an ausgewähl...

location_pin Fladungen
Bahnhofstraße 19
97650

telephone_icon 09778 9123-0
clock_icon 09:00 Uhr

money_icon frei

calendar_icon 03.04.2022

Jubiläumsausstellung "Das Wirken der AWO für eine weltoffene Stadt"
404 not found

Die AWO Fulda hat im Zeitraum 5.10. – 14.11. eine Ausstellung vor den Spiegelsälen des Stadtschlosses organisiert, um anlässlich ihres Jubiläums noch mal das öffentliche Augenmerk auf ihre Leistungen zu lenken.

Thematik ist ihre Arbeit „für ein weltoffenes Fulda“. Dazu wurde ein Stadtrundgang konzipiert (mit Broschüre) und es gibt neben Rollups auch Mitarbeiterportraits und Filme vom Patenschaftsprojekt. Jedes Bild hat einen QR-Code, durch den man einen vertieften Einblick bekommt. Auf zwei großen Leinwänden wurden Statements zur AWO gesammelt und alle befreundeten Gruppen können...

location_pin Fulda
Schloßstraße 1
36037

telephone_icon 0661 480045-10
clock_icon 09:00 Uhr

money_icon frei

calendar_icon 05.10.2022

Dauerausstellung "Arbeitstiere"
404 not found

Dauerausstellung Arbeitstiere bereichert Museumsdorf

Im bäuerlichen Umfeld war bis Mitte des 20. Jahrhunderts der Einsatz von Pferden und Rindern für landwirtschaftliche Arbeiten nicht nur alltäglich und selbstverständlich, sondern auch lebenswichtig. Die Tiere zogen große Heuwagen, wurden vor den Pflug gespannt oder trieben Göpel zum Antrieb von Landmaschinen an. Bei der Zusammenarbeit nahmen sie den Menschen schwere körperliche Arbeiten ab, die diese allein nicht oder nur in begrenztem Umfang selbst hätten ausführen können.

Das Wissen um die Zusammenarbeit von Mensc...

location_pin Fladungen
Bahnhofstraße 19
97650

telephone_icon 09778 9123-0
clock_icon 09:00 Uhr

money_icon 4.00 €

calendar_icon 01.04.2022

Das Freilandmuseum im Überblick
404 not found

Das Freilandmuseum im Überblick

Beim Besuch ausgewählter Museumshäuser erkunden wir, wie Menschen im ländlichen Unterfranken früher gelebt, gearbeitet und gefeiert haben. Auf Wunsch sind folgende Schwerpunkte zusätzlich buchbar:

• Tiere
• Wasser
• Armut

Maximal: 25 Personen pro Gruppe
Dauer: ca. 1,5 Stunden
Kosten: 50 € pro Gruppe, zuzüglich Eintritt

Kontakt
Museumsverwaltung
Anja Perleth
Monika Trost
Telefon 09778 9123-0
E-Mail an das Museum

location_pin Fladungen
Bahnhofstraße 19
97650

telephone_icon 09778 9123-0
clock_icon 09:00 Uhr

money_icon 50.00 €

calendar_icon 01.04.2022

Kunst-Intervall im Oktober: Pablo Picasso - Mittwoch ist Kunsttag!
404 not found

Kunst Intervall im Oktober: Pablo Picasso In der Mathematik bezeichnet ein Intervall den Abstand zwischen zwei Punkten, in der Musik ist ein Intervall der Abstand zwischen zwei Tönen. Ein Kunstintervall ist ein bewusst gesetzter Zeitraum im Alltag, der uns die Freiheit schenkt, uns mit Kunst zu beschäftigen. Wir setzen diesen Freiraum ins Zentrum der Woche: Jeweils am 1. und 3. Mittwochvormittag von 9 bis 12 Uhr widmen wir uns einer Künstlerin/einem Künstler des Monats. Wir nähern uns dem Schaffen des jeweiligen Künstlers, indem wir einige Werke kennenlernen und uns ihm mit eigenen kleinen Kunstob...

Kinderuniversität 2022 für Schulklassen - Warum sind manche Menschen arm und andere nicht?
404 not found

Kinderuniversität 2022

14. September bis 9. November 2022

Ein Projekt der Kinder-Akademie Fulda und der Hochschule Fulda für Kinder von 8 bis 12 Jahren, jeweils mittwochs von 16.00 Uhr – 17.00 Uhr, sowie am 14., 21., 28. September und 5. Oktober 2022 auch um 10.00 Uhr für Schulklassen (nach Voranmeldung).

Die Vorlesungsgebühr beträgt 2,00 € und ist vorab in der KAF zu entrichten. Eine Teilnahme ist nur nach Voranmeldung möglich. Einlass nach Veranstaltungsbeginn ist nicht möglich!

Warum sind manche Menschen arm und andere nicht?

location_pin Fulda
Leipziger Straße 123
36037

telephone_icon 0661/90273-0
clock_icon 10:00 Uhr

money_icon 2.00 €

calendar_icon 05.10.2022

Die Bumbos
404 not found

Die Bumbos. Ein künstlerischer und naturwissenschaftlicher Ausflug in die Welt der Fantasie. Oder doch in die Realität?

Mitmachausstellung mit den zotteligen Fantasiewesen und anderen Kunstwerken des Künstlers und Agrarwissenschaftlers David Weiss

23. Juni 2022 bis 31. Januar 2023

Die Bumbos leben mitten unter uns. Es handelt sich um zottelige Fantasiewesen, die Blumen essen und mit ihren Ausscheidungen zur Biodiversität in unserer Welt beitragen. Sie leben ein Leben, das wir Menschen uns in vielerlei Hinsicht als Vorbild nehmen könnten und sollten: gemeinschaftl...

location_pin Fulda
Mehlerstraße 8
36043

telephone_icon 0661 902730
clock_icon 10:00 Uhr

money_icon 7.00 €

calendar_icon 23.06.2022

Mit dem Rhön-Zügle im Streutal unterwegs
404 not found

Mit dem Rhön-Zügle im Streutal unterwegs

Bei einer Fahrt mit der Museumsbahn "Rhön-Zügle" wird die Vergangenheit wieder lebendig. Mit ihren historischen Waggons, den sogenannten Donnerbüchsen, verkehren an ausgewählten Fahrtagen Dampf- und Dieselloks zwischen den Bahnhöfen Fladungen und Mellrichstadt.

Lassen Sie die Landschaft des malerischen Streutals gemütlich an sich vorbeiziehen und entdecken Sie auf der 18 Kilometer langen Bahnstrecke die Langsamkeit wieder. Die Rhön-Zügle-Fahrt lässt sich perfekt mit einem Besuch des Fränkischen Freilandmuseums Fladungen verbinde...

location_pin Fladungen
Bahnhofstraße 19
97650

telephone_icon 09778 9123-0
clock_icon 10:00 Uhr

money_icon 6.00 €

calendar_icon 01.05.2022

34. Früchteteppich
404 not found

Am 02.09.2022 wurde der 34. Früchteteppich in der Alten Kirche Sargenzell eröffnet.

Ein Erntedankteppich bestehend aus Samen, Körnern, Gewürzen, getrockneten, gemahlenen Blüten und Blättern. Da diesjährige Motiv: "Der Auszug der Israeliten durch Rote Meer" aus dem Buch Exodus-Moses, Kap. 14, 15-22 Ein Thema welches genau den Nerv der Zeit trifft. 

11 Wochen jeweils Mo.-Do. von 17.30 - 20.30 waren 10 Frauen in der Alten Kirche damit beschäftigt, diese Kunstwerk zu legen. Bunt aufgemalt auf 8 Spanplatten wurden die einzelnen Objekte von 7 Frauen auf dem Fußboden ausgestreut mit Mater...

location_pin Hünfeld
Salugoweg 1
36088

clock_icon 10:30 Uhr

money_icon frei

calendar_icon 05.10.2022

Refugium
404 not found

Sonderausstellung "Refugium": Präsentation Illustrationen Marco Wagner

ab Sonntag, 1. Mai, 11 Uhr

14 Uhr Künstlergespräch mit Marco Wagner

Refugium

Marco Wagner

Refugium bedeutet „sicherer Ort“, „Zufluchtsstätte“. Ab dem 1. Mai zeigen wir unter dem Titel „Refugium“ in historischen Räumen Bilder und Graphiken von Marco Wagner, Künstler und Illustrator aus Haselbach bei Bischofsheim. Eine wichtige Rolle in Wagners Arbeiten spielt „Heimat“, ein je nach Perspektive politisch oder subjektiv a...

location_pin Fladungen
Bahnhofstraße 19
97650

telephone_icon 09778 9123-0
clock_icon 11:00 Uhr

money_icon frei

calendar_icon 01.05.2022

Rundgang durch das RADOM | Ausstellung „Wetterphänomene” - Bastian Werner
404 not found

Das RADOM auf der Wasserkuppe macht den Berg unverwechselbar. Es ist Landmarke, Ausflugsziel, Wahrzeichen, Kulturstätte und das Haus des Flugsports. Die Radarkuppel dient schon lange nicht mehr zur Luftraumüberwachung, vielmehr ist das RADOM heute Kulturdenkmal, erinnert an den Kalten Krieg und an die damit verbundene Geschichte. 

Beim RADOM-Rundgang (täglich 11:00 - 16:00) haben Sie Zugang zu den Ausstellungen über die flugsportliche und militärische Geschichte der Wasserkuppe, der Bildergalerie, dem Geländemodell, Zugang zu der Kuppelhalle mit ihrer einzigartigen Akustik und zu der Aussichts...

location_pin Gersfeld (Rhön)

36129

telephone_icon 0661 49988996
clock_icon 11:00 Uhr

money_icon 4.00 €

calendar_icon 05.10.2022



Gaming
404 not found

Spielenachmittag mit Konsolenspielen in der Kinder- und Jugenabteilung. Empfohlen ab 8 Jahren.

Eine kostenlose Mitmach-Karte ist erforderlich, die in der Kinder- und Jugendabteilung erhältlich ist.

location_pin

telephone_icon 0661 / 9640 9880
clock_icon 15:00 Uhr

money_icon frei

calendar_icon 05.10.2022

Kinderuniversität 2022 - Warum sind manche Menschen arm und andere nicht?
404 not found

Kinderuniversität 2022

14. September bis 9. November 2022

Ein Projekt der Kinder-Akademie Fulda und der Hochschule Fulda für Kinder von 8 bis 12 Jahren, jeweils mittwochs von 16.00 Uhr – 17.00 Uhr, sowie am 14., 21., 28. September und 5. Oktober 2022 auch um 10.00 Uhr für Schulklassen (nach Voranmeldung).

Die Vorlesungsgebühr beträgt 2,00 € und ist vorab in der KAF zu entrichten. Eine Teilnahme ist nur nach Voranmeldung möglich. Einlass nach Veranstaltungsbeginn ist nicht möglich!

Warum sind manche Menschen arm und andere nicht?

location_pin Fulda
Leipziger Straße 123
36037

telephone_icon 0661/90273-0
clock_icon 16:00 Uhr

money_icon 2.00 €

calendar_icon 05.10.2022

Kostenlose AWO-Infoveranstaltung „Dem Alter die Stirn bieten“
404 not found

ImAWO-Altenzentrum in Großenlüder findet am 5. Oktober ab 18 Uhr, eine kostenlose und öffentliche Informationsveranstaltung zum Thema „Dem Alter die Stirn bieten“ statt. Sie ist Teil der diesjährigen Vortragsreihe der AWO-Nordhessen „Selbstbestimmt im Alter“ und richtet sich an Seniorinnen und Senioren, Angehörige und weitere Interessierte.

„Im Alter geistig aktiv und fit bleiben. Wie kann ich das erreichen?“, das fragen sich viele Menschen. Fundiert und unterhaltsam informiert Daniel Jaworski, was man tun kann. Der Gedächtnistrainer und Weltrekordhalter im Gedächtnissp...

location_pin Großenlüder
Bahnhofstraße 3A
36137

telephone_icon 06648/91152-0
clock_icon 18:00 Uhr

money_icon frei

calendar_icon 05.10.2022

Kostenlose AWO-Infoveranstaltung „Vererben und erben - mit Geschick!“
404 not found

Im AWO-Brigitte-Mende-Haus in Bebra findet am 5. Oktober um 18 Uhr eine kostenlose und öffentliche Informationsveranstaltung zum Thema „Vererben und erben - mit Geschick“ statt. Sie ist Teil der diesjährigen Vortragsreihe der AWO-Nordhessen „Hilfe zur Selbsthilfe“ und richtet sich an Seniorinnen und Senioren, Angehörige und weitere Interessierte.

Worauf muss ich beim Verfassen meines Testaments achten? Spielt dabei auch mein „digitales Erbe“ eine Rolle? Diesen Fragen geht unser Referent Rechtsanwalt Erhard Kött aus Fulda mit dem Schwerpunkt Erbrecht, nach und beleuchtet dabei bes...

location_pin

telephone_icon 06622/9243-0
clock_icon 18:00 Uhr

money_icon frei

calendar_icon 05.10.2022

Online-Kurs: DEEPWORK®, Intervalltraining und stretching
404 not found

Alle 14 Tage DeepWork und alle 14 Tage Intervalltraining! - immer im Wechsel. DEEPWORK® ist athletisch, einfach, anstrengend und doch entspannt und ausgeglichen - ein Workout aus fünf Elementen und voller Energie! Dabei unterliegt DEEPWORK® dem Gesetz von Yin und Yang und vereint die geistigen und körperlichen Gegensätze eines funktionellen Trainings. Die Bewegungsabläufe sind so konzipiert, dass Sie sich immer in der Verbindung zwischen Anspannung und Entspannung befinden und mit Atemübungen kombiniert werden. Intervalltraining: Ein intensives Workouts, bei den Kraft und Ausdauer trainiert werde...

Meeting der Anonymen Alkoholiker (AA) / Die Anonymen Alkoholiker helfen nüchtern zu leben.
404 not found

Die einzige Voraussetzung für die Zugehörigkeit bei den Anonymen Alkoholiker ist der Wunsch mit dem Trinken aufzuhören.

Die Anonymen Alkoholiker helfen nüchtern zu leben.


(Präambel der Anonymen Alkoholiker)

Anonyme Alkoholiker sind eine Gemeinschaft von Männern und Frauen, die miteinander ihre Erfahrung, Kraft und Hoffnung teilen, um ihr gemeinsames Problem zu lösen und anderen zur Genesung von Alkoholismus zu verhelfen.

Die einzige Voraussetzung für die Zugehörigkeit ist der Wunsch, mit dem Trinken aufzuhöre...

location_pin Petersberg
An Sankt Johann 1-5
36100

telephone_icon 015202498400
clock_icon 19:00 Uhr

money_icon frei

calendar_icon 05.10.2022

'Wie prägt der Nationalsozialismus Familien?'
404 not found

Nach dem Erfolg ihres Buches "Stauffenberg - mein Großvater war kein Attentäter' erhielt Sophie von Bechtolsheim zahlreiche Briefe und E-Mails, in denen ihr Menschen von sich und ihren Familien erzählten: von den Schuldgefühlen angesichts der eigenen Begeisterung für Hitler, von den Erlebnissen während des Nationalsozialismus und in der Zeit danach und wie diese Zeit bis heute prägende Wirkung in den Familien entfaltet. In ihrem neuen Buch 'Stauffenberg. Folgen' begegnet Sophie von Bechtolsheim diesen Menschen, die ihr von der Prägekraft der Geschichte erzählen und von den Fragen, die uns alle beschä...

location_pin

telephone_icon 0661-8398-0
clock_icon 19:00 Uhr

money_icon frei

calendar_icon 05.10.2022

Kostenloser Schnupperkurs des Sportvereins Maberzell _ HuLaHooP FULLBODY WORKOUT
404 not found

GRUPPENFITNESS HuLaHooP FullBody Workout

Der Hula-Hoop feiert derzeit sein großes Comeback. Allerdings nicht als Spielzeug, sondern als effektives Fitnessgerät. Wie schon in Kindheitstagen sorgt er mit dem richtigen Hüftschwung auch im Erwachsenenalter für jede Menge Spaß und sorgt zudem auch noch für eine gestärkte Rückenmuskulatur, eine schlanke Taille sowie einen superstraffen Bauch. Damit das Cardio- und Krafttraining jedoch effektiv und erfolgreich zugleich gelingt, reichen kreisende Hüftbewegungen allein nicht aus.

Du möchtest HIT- Training und Hula Hoop in Deinen Trainin...

location_pin Fulda
Zum Schulzenberg 12
36041

telephone_icon 01736088080
clock_icon 19:30 Uhr

money_icon frei

calendar_icon 05.10.2022

Online-Vortrag: Grenzen der Menschheit - Livestream - vhs.wissen live
404 not found

Die Erkenntnisse auf dem Gebiet der Genetik, besonders die neuen spektakulären Methoden der gezielten Genveränderung durch das CRISPR/Cas9 Verfahren dienen nicht nur dem Erkenntnisgewinn, sondern sie eröffnen auch neue Möglichkeiten der Einflussnahme auf das Leben des Menschen.
Darüber hinaus regen sie zu Spekulationen und Fantasien an, die, sollten sie Wirklichkeit werden, unsere Welt entscheidend verändern würden.
Ich möchte in meinem Vortrag zunächst die Grundlagen der Gentechnik erklären, und dann das Risiko aber auch das Potential der neuen Möglichkeiten diskutieren. Dabei geht es sowoh...

Fit in den Winter
404 not found

Dies ist ein Training für den ganzen Körper, und nicht nur für Skifahrer/innen geeignet. Wir variieren an jedem Kurstag die Übungen und trainieren Kondition, Kraft und Beweglichkeit. Auch Bauch-Beine-Po kommen nicht zu kurz. Ein Training für Jung und alt.

Bitte mitbringen: hallentaugliche Sportschuhe, Handtuch zum unterlegen, Getränk.