Archiv
Ein generationsnübergreifendes Sportfest - Fotos: Gudrun Schmidl

BAD HERSFELD Sport-Fun-Tag im Jahnpark

Spiel und Spaß von anno dazumal bis heute - mit Dusche von oben

10.06.17 - Spiel und Spaß von anno dazumal bis heute versprach auch der vierte „Sport-Fun-Tag“ im Jahnpark, der vom Fachbereich Generationen organisiert wurde. Für die kräftige Dusche von oben genau zu dem Zeitpunkt, als die Mitmachaktionen und Vorführungen am Zentralplatz „Plaza“ und im gesamten Jahnpark starteten, konnten die Verantwortlichen nun wirklich nichts. Aber sie haben einen guten Draht „nach oben“, jedenfalls wurden die positiven Worte von Moderatorin Michaela Gerlach erhört. „Es hört gleich auf zu regnen“, wiederholte sie immer und immer wieder zur Motivation für alle Kindergarten- und Schulkinder, die allein, in Begleitung von Mama, Papa, Oma oder Opa an dem großen Spendenlauf für das Neointensiv-Klinikum Bad Hersfeld teilnahmen. Die Aufmunterung von Michaela Gerlach galt auch der entzückenden Tanzgruppe „Smiles“ vom Kinderklub Am Lax, die noch bei strömendem Regen auftreten mussten.

Als die „Dancing Girls“ aus Rotenburg an der Fulda an der Reihe waren, hatte es Michaela Gerlach tatsächlich geschafft, den „Regen weg zu quatschen“, wie Jürgen Herberg von Fantastic Radio lobend feststellte. Nun konnte der einzigartige Jahnpark mit all seinen Möglichkeiten bespielt werden. Fußball, Basketball und Rollibasketball, Bubble-Soccer und Jugger-Projekt, alles ist möglich und wurde genutzt. Ein besonderes Highlight an diesem Tag war die aufgestellte Kletterwand, die sich großer Beliebtheit erfreute. Diese Herausforderung nahmen eher die Jugendlichen an, die Kleinen freuten sich über Sandkastenspiele, Dosen-Kastenwerfen oder die Schatzsuche.

Vor allem ist der „Sport-Fun-Tag“ ein Tag für alle Generationen, bei dem die Bewegung und der Spaß im Mittelpunkt stehen. So eine Veranstaltung kann allerdings nur mit vielen helfenden Händen gelingen. Zu nennen sind vor allem die engagierten Eltern, die Kuchen backen, bedienen und sich aktiv am Kinderprogramm beteiligen. Sehr großen Anteil am Gelingen dieser generationenübergreifen Veranstaltung hat Moderatorin Michaela Gerlach mit ihrer mitreißenden, fröhlichen Art, den passenden Worten und ihrer Begeisterungsfähigkeit. Die gut gewählte Musik von Fantastic Radio sorgte auch in kurzen Pausen für gute Laune.

Es blieb bis fast zum Ende der Veranstaltung trocken, teilweise blitzten sogar einige Sonnenstrahlen durch die Wolkendecke, was das Sportfest, das auch mit vielen Aktionen für und von Senioren punkten konnte, für die zahlreichen Besucher gleich noch attraktiver machte. Für Edgar Steube, Fachbereichsleiter Generationen, war es der letzte „Sport-Fun-Tag“ vor seinem Eintritt in den Ruhestand. Seine Nachfolgerin Jutta Hendler steht im wahrsten Sinne des Wortes schon in den Startlöchern. (Gudrun Schmidl) +++


Zu den Partnern des Sport-Fun-Tages ...

Michaela Gerlach kann sogar Regen ...

Fantastic Radio sorgte für den ...

Tanzgruppe "Smiles"

Erster Stadtrat Gunther Grimm (links) ...

Jutta Hendel im Gespräch mit ...

Kinder präsentierten ihre Sportart

Runde um Runde für den ...


Über Osthessen News

Kontakt
Mediadaten
Werbung
Impressum

Apps

Osthessen News IOS
Osthessen News Android
Osthessen Blitzer IOS
Osthessen Blitzer Android

Service

Stellenangebote
Veranstaltungskalender
Wetter Vorhersage
Biergärten
Freizeit Tipps
Mittagstisch
Beilagen
Benzinpreis Vergleich

Social Media

Facebook
Twitter
Instagram

Nachrichten aus

Fulda
Hersfeld Rotenburg
Main Kinzig
Vogelsberg
Rhön