von links nach rechts: Ingo Breitmeier, Nelli Isinger, Marc Lerch, Irmela Müller, Kordula Schulz-Asche, Dr. Steffen Lancee, Sonja Schittenhelm, Jutta Jawansky-Dyroff - Foto: privat

ALSFELD Wahlkampf-Endphase

Grünen mit Gesundheitsexpertin Schulz-Asche MdB im Kreiskrankenhaus

27.10.18 - Eine Delegation der Grünen Vogelsberg mit Gesundheitsexpertin Kordula Schulz-Asche aus dem Bundestag besuchte kürzlich das Kreiskrankenhaus Alsfeld. Nach freundlichem Empfang durch den neuen Geschäftsführer Ingo Breitmeier, Dr. Lancee (Chefarzt Allgemein, Viszeral- und Gefäßchirurgie) sowie Frau Isinger (Pflegedienstleitung) ging es in einem Rundgang durch diverse Stationen des Krankenhauses.

Die KIP Investitionsmittel wurden sehr sinnvoll genutzt: neue elektrische Krankenbetten, hochmoderne Geräte, so wie Fortbewegungsmittel für Patienten sind nur einige der zahlreichen Neuanschaffungen, mit denen das Krankenhaus deutlich aufgewertet wurde.

In Zusammenhang mit Fachärzten und Fachpersonal ergibt sich jetzt schon ein so positives Bild, das mittlerweile Patienten außerhalb Vogelsberg gezielt das Alsfelder Krankenhaus auswählen. Durch die finanziellen Mittel von Land Hessen so wie des Vogelsbergkreises und mit der umsichtigen  Strategie der Geschäftsführung verbessert sich langfristig auch die finanzielle Situation des wichtigsten Standort für Gesundheit, trotz der hohen Renovierungskosten (pm) +++


Über Osthessen News

Kontakt
Mediadaten
Werbung
Impressum

Apps

Osthessen News IOS
Osthessen News Android
Osthessen Blitzer IOS
Osthessen Blitzer Android

Service

Stellenangebote
Veranstaltungskalender
Wetter Vorhersage
Biergärten
Freizeit Tipps
Mittagstisch
Beilagen
Benzinpreis Vergleich

Social Media

Facebook
Twitter
Instagram

Nachrichten aus

Fulda
Hersfeld Rotenburg
Main Kinzig
Vogelsberg
Rhön