Archiv
Smartes Parken auf dem Bad Hersfelder Marktplatz: Das Münchener Unternehmen Cleverciti Systems erobert mit seinen intelligenten Parklösungen die Welt. - Fotos: Cleverciti / Stefanie Harth

BAD HERSFELD Vom Marktplatz in die weite Welt

Parklösungen von Cleverciti: Bad Hersfeld als modernes Vorbild für Dubai

16.12.19 - Bad Hersfeld, Dubai, die Vereinigten Staaten von Amerika, Neuseeland, England: Das Münchener Unternehmen Cleverciti Systems erobert mit seinen intelligenten Parklösungen die Welt. Mittlerweile hat sich das 2012 von Thomas Hohenacker gegründete Start-up zu einem Global Player entwickelt. Als „Initialzündung“ begreift der Cleverciti-Chef die Problemstellung auf dem Bad Hersfelder Marktplatz.

Willkommen auf der Sheikh Zayed Road ...

Auf Stippvisite in Bad Hersfeld: Unternehmensgründer ...

Bad Hersfeld als modernes Vorbild für ...

Alles beginnt 2015 mit einem Projekt auf dem Parkplatz im Herzen der Kreisstadt, als das Unternehmen dort seine inzwischen bahnbrechende Park-Technologie als Pilot installiert, weiterentwickelt und perfektioniert. „Wir waren Pioniere auf diesem Gebiet – und ja: die komplexe Parksituation in Bad Hersfeld war für uns damals eine Herausforderung“, sagt der CEO im Gespräch mit OSTHESSEN|NEWS. Die Initiative sei von Bürgermeister Thomas Fehling ausgegangen, der die viel zitierte „Digitalisierung“ bekanntlich ganz konkret anpackt und die Lullusstadt auf den Weg zur „Smart City“ gebracht hat.

„Das mittelalterliche Glücksprinzip bei der Parkplatzsuche muss durch intelligente Daten ersetzt werden, damit die Fahrer wertvolle Zeit sparen“, sagt Hohenacker, während er seinen Blick über den hiesigen Marktplatz schweifen lässt, auf dem Verkehrsteilnehmer dank innovativer Sensoren-Technologie und mit der Hilfe von digitalen Wegweisern in Echtzeit über freie oder belegte Stellplätze informiert werden.

„Ziel ist es, stressfreies und zeitsparendes Parken zu ermöglichen, den Parksuchverkehr zu minimieren, die Luftverschmutzung zu reduzieren und Parkplatzbetreiber sowie Städte dabei zu unterstützen, profitabler zu werden“, erläutert der Erfinder des cleveren Systems, das technisch unter anderem auf künstlicher Intelligenz (KI) beruhe und sehr komplex sei. „Es geht um Lebensqualität.“

Eine umfassende Visualisierung der Parkdaten sei immens wichtig: So zeigen die Monitore des Parkleitsystems, die hauptsächlich an den Hauptverkehrsstraßen Stellung bezogen haben, nicht nur Stellplätze auf Freiflächen (Marktplatz, Park-and-Ride-Anlagen am Bahnhof und an der Bismarckstraße), sondern auch die Belegung der Parkhäuser an. „Auch hier lässt sich Bad Hersfeld eine Vorreiterrolle zuschreiben“, unterstreicht Thomas Hohenacker.

Blick auf den Bad Hersfelder Marktplatz.

Wurden weltweit in Bad Hersfeld zuerst ...

Cleveres Parken am Genfer Flughafen.

Seit seiner „Premiere“ in der Festspielstadt hat Cleverciti an 200 Orten in 20 Ländern seine Parklösungen verbaut. Ob im berühmten kanadischen Wintersportort Banff, entlang der Sheikh Zayed Road in Dubai, am Genfer Flughafen, im kalifornischen Silicon Valley, dem wohl bedeutendsten Standort der IT- und Hightech-Industrie weltweit, in Berlin, in München oder im Bochumer Ruhr Park: die smarten Parklösungen aus dem Hause Cleverciti sind allgegenwärtig.

„Bad Hersfeld war das Vorbild für intelligentes Parken; Dubai hat nachgezogen“, meint der Unternehmensgründer augenzwinkernd. „Sich auf die Reise von Bad Hersfeld nach Dubai zu begeben und dann in den USA und in England Fuß fassen zu dürfen, ist wundervoll.“ Wie Hohenacker berichtet, wird die Park-Technologie aktuell an 120 Park-and-Ride-Bahnhöfen im Süden und mittleren Westen Englands installiert.

Mit Stolz erfüllt es das Cleverciti-Team, dass neben anderen namhaften Gesellschaftern, wie EnbW Ventures, auch das in den USA ansässige Venture Capital-Unternehmen The Westly Group als Finanzierungspartner gewonnen werden konnte: „Steve Westly, der geschäftsführende Gesellschafter der Gruppe, einstige Finanzminister von Kalifornien und einer der ersten Investoren in Tesla, ist im Silicon Valley eine Legende.“ Cleverer Gründermut wird eben doch belohnt... (Stefanie Harth) +++


Über Osthessen News

Kontakt
Mediadaten
Werbung
Impressum

Apps

Osthessen News IOS
Osthessen News Android
Osthessen Blitzer IOS
Osthessen Blitzer Android

Service

Blitzer / Verkehrsmeldungen Stellenangebote
Gastro
Mittagstisch
Veranstaltungskalender
Wetter Vorhersage

Social Media

Facebook
Twitter
Instagram

Nachrichten aus

Fulda
Hersfeld Rotenburg
Main Kinzig
Vogelsberg
Rhön