Archiv
Zufriedene Gesichter beim Pre-Opening des neuen Giant-Stores: Geschäftsführer Michael Krah (links) und der Kaufmännische Leiter Thomas Lambert - Fotos: Kevin Kunze

ANZEIGE Bad Hersfeld bekommt Giant-Store

"Weißen Fleck auf der Landkarte ausgenutzt"- exklusives Angebot

01.02.20 - Bad Hersfeld wird zum Fahrrad-Hotspot: einer der wenigen Giant-Stores eröffnet am Samstag in der Bahnhofsstraße ein neuer Bike-Shop. Mit exklusiven Modellen und breitem Angebot will der größte Fahrradmarkenhersteller der Welt einen weißen Fleck in Deutschland ausnutzen.

Auch Bad Hersfelds Bürgermeister Thomas Fehling ...

"Bad Hersfeld hat ein enormes Potenzial, der Standort ist perfekt für unsere Marke. In der Mitte Deutschlands können viele Regionen nun abgedeckt werden", erklärte Geschäftsführer Michael Krah im Gespräch mit OSTHESSEN|NEWS. Der einjährige Planungsprozess wird nun mit der offiziellen Eröffnung am Samstag abgeschlossen. Doch auch schon beim Pre-Opening ließ sich unter anderem auch Bürgermeister Thomas Fehling blicken. Dies zeigt auch, welche enorme Bedeutung das neue Geschäft für die Kreisstadt hat.

Das Sortiment in der Hersfelder Bahnhofstraße ist laut Krah für Jedermann geeignet. Neben günstigen Modellen, die ab 299 Euro beginnen, können unter anderem Rennräder für 10.000 Euro erworben werden. Neben dem Verkauf der Fahrräder gibt es sowohl eine kleine In-Store-Werkstatt, wie auch eine große Werkstatt, wo alle gängigen Modelle repariert werden können. Neben Krah komplettieren Thomas Lambert, als Kaufmännischer Leiter und Robert Leistikow, als Werkstattleiter, das dreiköpfige Team. 

Doch nicht nur im neuen Store in Bad Hersfeld können die Modelle erworben werden. "Mit unserem Online-Shop haben wir alle unsere verfügbaren Modelle eingestellt. Damit können wir auch überregionale Kunden, wie in Nordrhein-Westfalen, Thüringen oder Bayern bedienen. Der nächste Giant-Store befindet sich übrigens im über 150 Kilometer entfernten thüringerischen Rudolstadt.

"Auf unsere Kunden wartet ein ausgewogenes Sortiment. Neben Mountainbikes oder Rennrädern haben wir auch die derzeit sehr beliebten E-Bikes im Angebot", so der Store-Geschäftsführer weiter. Neben einer herkömmlichen Finanzierung bietet der neue Store auch ein Fahrrad zu leasen. Zudem ist auch eine null Prozent Finazierung möglich. Ab Samstag, dem 1. Februar, können nun alle Bike-Fans den exklusiven Store besuchen. Die Öffnungszeiten sind Montag bis Freitag von 10 bis 19 Uhr und an Samstagen von 10 bis 16 Uhr. (Kevin Kunze)+++


Über Osthessen News

Kontakt
Mediadaten
Werbung
Impressum

Apps

Osthessen News IOS
Osthessen News Android
Osthessen Blitzer IOS
Osthessen Blitzer Android

Service

Blitzer / Verkehrsmeldungen Stellenangebote
Gastro
Mittagstisch
Veranstaltungskalender
Wetter Vorhersage

Social Media

Facebook
Twitter
Instagram

Nachrichten aus

Fulda
Hersfeld Rotenburg
Main Kinzig
Vogelsberg
Rhön