Hat seit Wochen mit den Folgen eines Hacker-Angriffs zu kämpfen: der Lebensmittelhändler Tegut. Hier die Unternehmenszentrale in Fulda. - Archivfoto: O|N/Martin Engel

FULDA "Keine Verhandlungen mit Kriminellen"

Nach Hackerangriff auf Tegut: Unternehmensdaten im Darknet veröffentlicht

19.05.21 - Der Cyber-Angriff Ende April hinterlässt beim Lebensmittelhändler Tegut nach wie vor seine Spuren. Die Folgen machten sich schnell bemerkbar: Sämtliche IT-Netzwerksysteme der Zentrale sind daraufhin abgeschaltet worden. Der Normalbetrieb wurde eingestellt. Vereinzelt kommt es immer noch zu Engpässen bei der Warenverfügbarkeit in den Filialen - O|N berichtete bereits mehrfach. Nun steht fest, dass Unternehmensdaten im Darknet veröffentlicht wurden. Um welche Daten es sich hierbei konkret handelt, steht zum jetzigen Zeitpunkt noch nicht fest.

Tegut-Chef Thomas Gutberlet

"Wir leisten kriminellen Machenschaften keinen Vorschub und lassen uns auf keine Verhandlungen mit Kriminellen ein", so Tegut-Geschäftsführer Thomas Gutberlet auf der offiziellen Firmen-Homepage. "Das hat nun dazu geführt, dass die Hacker Unternehmensdaten veröffentlicht haben. Wir sind uns gleichwohl unserer Verantwortung bewusst und unternehmen alles, um Kunden, Mitarbeiter und unsere Geschäftspartner zu schützen.

Das Traditionsunternehmen Tegut, gegründet 1947 und mit Hauptsitz in der Domstadt, gehört zur Züricher Migros-Genossenschaft und zählt mittlerweile rund 280 Märkte in Hessen, Thüringen und Bayern sowie Göttingen, Mainz, Stuttgart und Ludwigsburg. Bis zu 23.000 verfügbare Produkte und ein Netto-Umsatz von 1,069 Mrd. Euro (2019) machen den Betrieb zu einem Big Player im Handel. 7.200 Mitarbeiter gehören zur Tegut-Mannschaft, 400 von ihnen sind in der Zentrale beschäftigt. (mkr) +++


Über Osthessen News

Kontakt
Impressum

Apps

Osthessen News IOS
Osthessen News Android
Osthessen Blitzer IOS
Osthessen Blitzer Android

Mediadaten

Werbung
IVW Daten


Service

Blitzer / Verkehrsmeldungen Stellenangebote
Gastro
Mittagstisch
Veranstaltungskalender
Wetter Vorhersage

Social Media

Facebook
Twitter
Instagram

Nachrichten aus

Fulda
Hersfeld Rotenburg
Main Kinzig
Vogelsberg
Rhön