Archiv

BAD HERSFELD Feuerwehr im Einsatz

Schwelbrand in der Geschäftsküche schnell gelöscht - niemand verletzt

25.11.19 - Zu einem Wohnungsbrand wurde die Feuerwehr Bad Hersfeld Kernstadt und der Löschzug Geistal, (Heenes, Allmershausen) am Sonntagabend gegen 19.05 Uhr in die Obere Frauenstraße alarmiert. Dort war in einem Geschäft im Erdgeschoss aus bisher unbekannter Ursache ein Schwelbrand in der Küche ausgebrochen. Die Bewohner hatten beim Eintreffen der ersten Einsatzkräfte das Haus schon verlassen. Die Feuerwehr ging mit mehreren Trupps unter Atemschutz in das teilweise stark verrauchte Gebäude vor.

Danach wurde mit einem Überdruckbelüfter der Rauch aus dem Gebäude geblasen. Bad Hersfelds Bürgermeister Thomas Fehling zeigte sich über den glimpflich abgelaufenen Einsatz erleichtert und lobte den schnellen und professionellen Einsatz der Wehren. Die Feuerwehr war mit cirka 50 Einsatzkräften und mehreren Löschfahrzeugen im Einsatz. Zur Brandursache und Schadenshöhe gibt es noch keine Informationen. (Gerhard Manns) +++

Fotos: Gerhard Manns


Über Osthessen News

Kontakt
Mediadaten
Werbung
Impressum

Apps

Osthessen News IOS
Osthessen News Android
Osthessen Blitzer IOS
Osthessen Blitzer Android

Service

Blitzer / Verkehrsmeldungen Stellenangebote
Gastro
Mittagstisch
Veranstaltungskalender
Wetter Vorhersage

Social Media

Facebook
Twitter
Instagram

Nachrichten aus

Fulda
Hersfeld Rotenburg
Main Kinzig
Vogelsberg
Rhön