Kein Bad Hersfelder Lullusfest: Ian (6) alias Krümel, der Kastanienmeister, findet das "richtig doof". - Fotos: Stefanie Harth

BAD HERSFELD Lullusfest-Absage aus Kinderaugen

"Ohne Lolls ist alles doof": Krümel, der Kastanienmeister, ist traurig

15.10.20 - Der sechsjährige Ian, besser bekannt als Krümel, der Kastanienmeister, ist traurig: Durch die Corona-bedingte Absage des Bad Hersfelder Lullusfestes bleibt es ihm in diesem Jahr verwehrt, stilecht gewandet im Ornat, den kleinen Lollsschwestern und Lollsbrüdern die fünfte Jahreszeit näherzubringen. "Das ist richtig doof", sagt er.

"Meine ersten Herbstferien sind ohne Lolls ganz schön langweilig", berichtet Ian. "Wir Kinder können nicht Karussell fahren, keine Büchsen werfen und keine Kastanien ins Feuer schmeißen." Standesgemäß hat der Erstklässler Kastanien gesammelt. "Die zieren jetzt den Lolls-Fanshop in der Oberen Frauenstraße, den der Lullusfest-Verein initiiert hat", sagt Ians Opa Stefan Kopetschek, der erste Vereinsvorsitzende.

Die Sache mit den Kastanien


Am Lollsmontag hat Ian ein paar Kastanien in die mit Blumen bepflanzte Feuergrube geworfen. "Das hat aber keinen Spaß gemacht, da kein echtes Fierche gebrannt hat und die Kastanien nicht in der Glut zerplatzen konnten." Dass er gemeinsam mit Feuermeister Klaus Otto dieser Tage keine Kinder im Bad Hersfelder Klinikum und keine Geschenke verteilen darf, empfindet der Kastanienmeister als "blöd". "Weil kein Lollsumzug war, konnte ich auch keine Tortenböden, Bonbons und Lolls-Anstecker in die Menge werfen – das ist auch doof", meint er.

Ein kleines Trostpflaster hat Ian nach dem Schaustellergottesdienst am Sonntagabend von Lullusfest-Urgestein Hugo Levy erhalten. "Onkel Hugo", der seit mehr als 50 Jahren auf Lolls die Büchsen tanzen lässt und an den der diesjährige "Feuermeister in Gold", eine Ehrung des Lullusfest-Vereins, gegangen ist, hat dem jungen Lullusfest-Enthusiasten eine signierte Büchse geschenkt.

Ein weiteres Trostpflaster für den Kastanienmeister ist, dass er auch "in Zivil" von ganz vielen Bad Hersfeldern erkannt wird. "Die ganze Stadt kennt mich. Ich bin überall der Krümel." 2021 will Krümel, der Kastanienmeister, zusammen mit seiner Gehilfin, dem Krümelchen, Lolls doppelt und dreifach nachholen – wenn Corona es zulässt. (Stefanie Harth) +++


Über Osthessen News

Kontakt
Mediadaten
Werbung
Impressum

Apps

Osthessen News IOS
Osthessen News Android
Osthessen Blitzer IOS
Osthessen Blitzer Android

Service

Blitzer / Verkehrsmeldungen Stellenangebote
Gastro
Mittagstisch
Veranstaltungskalender
Wetter Vorhersage

Social Media

Facebook
Twitter
Instagram

Nachrichten aus

Fulda
Hersfeld Rotenburg
Main Kinzig
Vogelsberg
Rhön