Archiv
Am Wahlabend des 8. Oktober: Claudia Brandes und Verwaltungschef Carsten Froß. - Foto: O|N - Archiv / Henrik Schmitt

PETERSBERG Entscheidender Urnengang

Heute gilt's: Wahllokale sind geöffnet - Carsten Froß oder Claudia Brandes?

05.11.23 - Ein von beiden Seiten sehr engagiert geführter Wahlkampf geht am Sonntag in die finale Runde: Punkt 8 Uhr haben die Wahllokale in der Gemeinde Petersberg geöffnet, steht die Entscheidung darüber an, wer entweder Bürgermeister bleibt oder Bürgermeisterin wird. Amtsinhaber Carsten Froß (CDU) und die parteiunabhängige Kandidatin Claudia Brandes bestreiten die Stichwahl, nachdem beim ersten Urnengang am 8. Oktober keiner die absolute Mehrheit auf sich hatte vereinigen können.

Bürgermeister Carsten Froß bei seiner Stimmabgabe am Sonntagvormittag ...Foto: privat

Zur Erinnerung: Carsten Froß war auf 48,31 Prozent der Stimmen gekommen, Claudia Brandes auf 46,25 Prozent. Der dritte Bewerber, Christian Schwiddessen, hatte 5,44 Prozent bekommen. Die Wahlbeteiligung lag bei 73,84 Prozent,  12.712 Petersberger waren wahlberechtigt. 

Während CDU-Kandidat Froß seine zweite Amtszeit anstrebt, wird Brandes von sechs Fraktionen/Wählergemeinschaften - SPD, Bündnisgrüne, Bürgerliste Petersberg, FDP, CWE und Linke - unterstützt.

"Gemeinde mit Zukunft"

Der Verwaltungschef hatte gegenüber O|N am Wahlabend des 8. Oktober betont, dass es in den anstehenden vier Wochen darum gehen werde, die Wählerinnen und Wähler davon zu überzeugen, "dass wir in Petersberg eine Gemeinde mit Zukunft sind. In persönlichen Gesprächen werde ich die in Petersberg lebenden Menschen kontaktieren, um ihnen die Ziele und Vorteile eines Bürgermeisters Carsten Froß darzulegen".

"Kontakt zu den Bürgern"

Claudia Brandes bei ihrer Stimmabgabe am Sonntagmorgen Foto: privat

Claudia Brandes wiederum hatte versprochen, "weiterhin Vollgas zu geben. Ich werde weiterhin den intensiven Kontakt mit den Bürgern beibehalten, das habe ich schon immer getan. Den Kontakt zu Menschen zu suchen, sei es auf sozialen Medien, auf Festen oder an den Haustüren, liegt mir und ist mir wichtig. So komme ich ins Gespräch mit den Bürgerinnen und Bürger unserer Gemeinde und kann mir ihre Anliegen anhören". (bl) +++

↓↓ alle 10 Artikel anzeigen ↓↓

Carsten Froß.

Claudia Brandes.


Über Osthessen News

Kontakt
Impressum

Apps

Osthessen News IOS
Osthessen News Android
Osthessen Blitzer IOS
Osthessen Blitzer Android

Mediadaten

Werbung
IVW Daten


Service

Blitzer / Verkehrsmeldungen Stellenangebote
Gastro
Mittagstisch
Veranstaltungskalender
Wetter Vorhersage

Social Media

Facebook
Twitter
Instagram

Nachrichten aus

Fulda
Hersfeld Rotenburg
Main Kinzig
Vogelsberg
Rhön